• Kinderbuch über Rhein-Weser-Turm in Oberhundem von Christa Gattwinkel

    BildChrista Gattwinkel hat ihr liebevoll illustriertes Kinderbuch „Rheini – Geschichten vom Rhein-Weser-Turm“ aus einem guten Grund geschrieben: Sie ist seit 2019 die gewählte Türmerin des Aussichtsturms. Im Kreis Olpe, nahe der kleinen Stadt Oberhundem, thront der Rhein-Weser-Turm seit fast einhundert Jahren auf einem Südausläufer des Rothaarsteigs. Als eifrige Besucherin des Turms und neue Türmerin beschließt Christa Gattwinkel, dem Ausflugs- und Aussichtsturm zu weiterer Bekanntheit zu verhelfen. So entstand diese zauberhafte Liebeserklärung in Worten und Bildern, die nicht nur Kinder, sondern auch im Herzen Erwachsene begeistern wird.
    Rheini heißt mit vollem Namen „Rhein-Weser-Turm“. Er ist stolze 28 Meter hoch und ein Aussichtsturm, der an einer der schönsten Stellen im Rothaargebirge in einer Höhe von 684 Metern über Normalnull steht. Als in einer wundervollen Vollmondnacht die Türmerin plötzlich vor „ihrem“ Turm steht, merkt sie, dass Rheini etwas auf dem Herzen hat. Und tatsächlich: Rheini erklärt ihr, dass er zu gerne einmal den Rhein sehen würde – wo er ihn doch schon im Namen führt. Und weil eine Vollmondnacht doch auch eine Nacht der Wunder ist, wünschen sich Türmerin und Turm mit vereinten Kräften von ganzem Herzen an den Rhein. Und das Wunder geschieht: Plötzlich findet sich Rheini samt seiner Türmerin auf einer Sandbank mitten im Fluss wieder. Rheini weint Freudentränen. Und weitere spannende Abenteuer beginnen …
    Der Rhein-Weser-Turm wurde im Zweiten Weltkrieg als Beobachtungsstelle gegen Waldbrände für die Region Oberhundem eingerichtet. Heute beherbergt er neben einer Gaststätte auch ein Trauzimmer des Standesamtes. Holzgerüst und historische Fenster stehen unter Denkmalschutz. „Rheini“ ist beliebtes Ziel für Wanderer und Familien, die die herrliche Aussicht über das Rothaargebirge genießen wollen. Die Autorin der liebevoll erzählten Geschichte um „Rheini“ lebt im Kreis Olpe, sie ist seit mehr als 30 Jahren ehrenamtlich für Kinder und Eltern aus suchtbelasteten Familien tätig.

    Bibliografische Angaben:
    Christa Gattwinkel: Rheini – Geschichten vom Rhein-Weser-Turm
    Papierfresserchens MTM-Verlag GbR 2020
    ISBN: 978-3-96074-373-6, Hardcover, 32 Seiten, 14,90 EUR
    ISBN: 978-3-96074-374-3, Taschenbuch, 10,90 EUR

    Das Buch kann über den gut sortierten Buchhandel, Amazon und den Verlag bezogen werden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Papierfresserchens MTM-Verlag
    Frau Martina Meier
    Mühlstraße 10
    88085 Langenargen
    Deutschland

    fon ..: 07543/9081356
    fax ..: 07543/6024999 
    web ..: http://www.papierfresserchen.de
    email : info@papierfresserchen.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Weiteres Bildmaterial zum Buch oder Informationen zur Autorin senden Ihnen auf Anfrage gerne zu.

    Pressekontakt:

    CAT creativ Redaktions- und Literaturbüro
    Frau Martina Meier
    Tostner Burgweg 21c
    6800 Feldkirch

    fon ..: 0043 5522 25481
    web ..: http://www.cat-creativ.at
    email : cat@cat-creativ.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Was ein Turm in einer Vollmondnacht erlebt

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 2. Dezember 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen