• Die zweite Auskopplung aus dem Sampler Sperbys Musikplantage

    BildEs begann mit der Idee einen Feuerwehrsong zu schreiben und aufzunehmen, wo der Erlös der Berliner Feuerwehr zu Gute kommen sollte. Gesagt und getan! Das Lied wurde geschrieben und dann wurde auch in Berlin ein Tonstudio gefunden, wo das Lied aufgenommen wurde. Sabine W. sang es selbst ein und der Tonmeister sang die männliche Stimme.

    Sabine trat mit dem Lied in der ARD bei „Peter Imhof“ auf und begeisterte das TV-Publikum. In der Pro7-Sendung „Talk, Talk, Talk“ wurde der Clip als lustiger Musikbeitrag gezeigt und bei einem Talentwettbewerb konnte er glänzen. Trotzdem konnte dann keine Plattenfirma und Vertrieb gefunden werden. So lag dieser wunderbare Feuerwehrsong brach. Dabei ist es ein humorvoller Schlagerrap. Ein Lied mit einem Sprechgesang zum Hören und Schmunzeln.

    Sperbys Musikplantage sorgte dann 2022 dafür, dass das Lied in einigen Webradios und sogar in einem DABplus-Sender gespielt wurde. Auch in „Sperbys Musikplantage – die Radioshow“ Auf Harbourtown Radio.

    Das Lied wurde digital überarbeitet und erschien im Oktober auf dem CD-Sampler „Sperbys Musikplantage – Gute Auswahl 2023“. Peter Orloff, Jermaine Jackson, Gunter Gabriel, Tanja Lasch, Uwe Jensen, Bernd Clüver, Maibritt, Gerd Christian und andere sind darauf zu finden. Und nun auch als Single-Auskopplung vom Sperbys-Sampler.

    Sabine W. – Tatü tata 02:18 Minuten
    Text und Musik: Sabine Winkler
    Label und Labelcode: Hydra Records, LC 05856
    ISRC-Nummer: DEZM12100209
    Erst-Veröffentlichung: 6. Oktober 2023 im Sampler „Sperbys Musikplantage – gute Auswahl 2023“
    Single-VÖ: 27.10.2023
    Quelle: Sperbys Musikplantage

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sperbys Musikplantage
    Herr Hans Peter Sperber
    Weisestrasse 55
    12049 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030 659 11 004
    web ..: http://sperbys-musikplantage.over-blog.com/
    email : kontakt@sperbys-musikplantage.de

    Promotion- und Presseagentur:

    Sperbys Musikplantage
    Hans Peter Sperber
    Weisestr. 55 – 12049 Berlin
    Mail: hps-win@gmx.net und kontakt@sperbys-musikplantage.de
    Telefon 030 65911004 und 0172 3832237
    Webpräsenz: http://sperbys-musikplantage.over-blog.com

    Sperbys Musikplantage ist der Spezialist für Bemusterungen und Künstlerpromotion im Internet. Wir bewerben Ihre neue CD, Album oder Lied breitflächig im Web auf Musik- und Presseportalen, sowie auf Facebook.
    Wir machen Mailbemusterung bei allen großen Radiostationen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Niederlande und Südtirol. Dann auch bei allen Webradios und lokalen UKW-Sendern in Deutschland und weltweit. Wir haben knappe 1.300 Radiokontakte gelistet. Wir sind der Bemusterungs- und Promotion-Spezialist für deutsch gesungene Musik. Aber wir machen diese Arbeit auch für Musik die in andere Sprachen gesungen wird.

    Jeden ersten Samstag im Monat gibt es auf HarbourTown Radio Sperbys Musikplantage als Radioshow. Die folgenden Samstage wird die Show dann wiederholt.

    Pressekontakt:

    Sperbys Musikplantage
    Herr Hans Peter Sperber
    Weisestrasse 55
    12049 Berlin

    fon ..: 030 659 11 004
    web ..: http://sperbys-musikplantage.over-blog.com
    email : kontakt@sperbys-musikplantage.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Tatü tata – der flotte und humorvolle Feuerwehrsong von Sabine W.

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 25. Oktober 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 29 x angesehen