• London (Ontario), den 24. Mai 2022 – Sernova Corp. (TSX-V: SVA, OTCQB: SEOVF, FWB/XETRA: PSH), ein Unternehmen in der klinischen Phase, das führend auf dem Gebiet der Zelltherapeutika für die regenerative Medizin ist, freut sich bekannt zu geben, dass es die bedingte Genehmigung erhalten hat, seine Stammaktien an der Toronto Stock Exchange (TSX) zu notieren und von der TSX Venture Exchange (TSX-V) zu wechseln.

    Die endgültige Genehmigung der Börsennotierung unterliegt der Erfüllung bestimmter von der TSX vorgeschriebener Bedingungen durch das Unternehmen. Das Unternehmen wird eine Pressemitteilung veröffentlichen, sobald die TSX das Datum bestätigt, an dem der Handel mit den Stammaktien von Sernova an der TSX voraussichtlich beginnen wird. Nach der Erfüllung der endgültigen Notierungsvoraussetzungen wird der Handel der Stammaktien von Sernova an der TSX-V eingestellt werden.

    Dr. Philip Toleikis, President und CEO von Sernova, sagte: Der Wechsel an die Toronto Stock Exchange ist ein Meilenstein in unserer Entwicklung als aufstrebendes Unternehmen für regenerative Medizin. Der Wechsel wird die Liquidität in unserer Aktie erhöhen und neue Investoren auf das Unternehmen aufmerksam machen, während wir unsere therapeutische Zelltherapie-Plattform mit dem Ziel weiterentwickeln, funktionelle Heilungen für unterschiedliche Erkrankungen wie Typ-1-Diabetes, Hämophilie und Schilddrüsenerkrankungen bereitzustellen.

    Die Aktionäre müssen ihre Aktienzertifikate nicht umtauschen oder andere Maßnahmen in Zusammenhang mit der Notierung an der TSX ergreifen, da sich das Börsenkürzel und die Wertpapierkennnummer für die Stammaktien nicht ändern werden. Die Stammaktien des Unternehmens werden weiterhin am OTCQB-Markt in den USA unter dem Kürzel SEOVF sowie an der Frankfurter Börse unter dem Kürzel PSH gehandelt werden.

    Über Sernova und das von ihr entwickelte Cell Pouch-System (Zelltherapie-Plattform)

    Sernova entwickelt therapeutische Technologien für die regenerative Medizin unter Verwendung eines Medizinprodukts und immungeschützter therapeutischer Zellen (d.h. menschliche Spenderzellen, korrigierte menschliche Zellen und aus Stammzellen gewonnene Zellen), um die Behandlung und die Lebensqualität von Menschen mit chronischen Stoffwechselkrankheiten wie insulinabhängiger Diabetes, Blutkrankheiten einschließlich Hämophilie und anderen Krankheiten zu verbessern. Die Behandlung erfolgt durch den entsprechenden Ersatz von Proteinen oder Hormonen, die im Körper fehlen oder nicht ausreichend vorhanden sind.

    Die Cell Pouch ist eine proprietäre, skalierbare und implantierbare Makroverkapselungsgerätelösung, die für das langfristige Überleben und die Funktion von therapeutischen Zellen entwickelt wurde. Nach der Implantation verbindet sich das Gerät mit dem Gewebe und bildet äußerst vaskularisierte, natürliche Gewebekammern für die Transplantation sowie Funktion von therapeutischen Zellen, die dann Proteine bzw. Hormone freisetzen, die zur Behandlung der jeweiligen Erkrankung erforderlich sind.

    Bei Diabetes-Studien mit kleinen und großen Tieren konnte die langfristige Sicherheit und Wirksamkeit der Cell Pouch in Verbindung mit therapeutischen Zellen bestätigt werden. Außerdem konnte in einer kanadischen First-in-Human-Studie nachgewiesen werden, dass das Gerät beim Menschen ein biologisch kompatibles Umfeld für insulinproduzierende Zellen schafft. Sernova führt derzeit eine klinische Phase-1/2-Studie an der University of Chicago durch, deren erste ermutigende Zwischenergebnisse auf mehreren internationalen wissenschaftlichen Konferenzen vorgestellt wurden.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.sernova.com.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Unternehmen und Investoren:
    Sernova Corp.
    Christopher Barnes
    Tel: (519) 858-5126
    christopher.barnes@sernova.com
    www.sernova.com

    Investoren:
    Corey Davis, Ph.D.
    LifeSci Advisors, LLC
    cdavis@lifesciadvisors.com
    Tel: 212-915-2577

    Medien:
    Elizabeth Miller, MD
    LifeSci Communications
    emiller@lifescicomms.com

    Weder die TSXV noch die TSX übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    ZUKUNFTSGERICHTETE INFORMATIONEN

    Diese Mitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen und im Allgemeinen, aber nicht immer, durch die Worte „erwartet“, „plant“, „antizipiert“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „projiziert“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind, oder dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten „werden“, „würden“, „könnten“ oder „sollten“. Obwohl Sernova der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantie für künftige Leistungen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den Überzeugungen, Schätzungen und Meinungen der Geschäftsleitung von Sernova zu dem Zeitpunkt, an dem diese Aussagen gemacht wurden. Dazu gehören auch unsere Überzeugungen über die Durchführung und den Ausgang klinischer Studien und die Entwicklung neuer Technologien, Zelltherapielösungen und/oder Produkte. Die veröffentlichten Informationen stellen die Ergebnisse eines Patienten dar und sind möglicherweise nicht repräsentativ für alle Studienpatienten oder für die endgültigen Studienergebnisse. Sernova lehnt ausdrücklich jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sernova Corp.
    Philip Toeikis
    700 Collip Circle, Ste 114
    N6G 4X8 London
    Kanada

    email : info@sernova.com

    Pressekontakt:

    Sernova Corp.
    Philip Toeikis
    700 Collip Circle, Ste 114
    N6G 4X8 London

    email : info@sernova.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Sernova erhält bedingte Genehmigung für den Wechsel an die Toronto Stock Exchange

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 24. Mai 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen