• Power Napping lernen und Weltrekordler werden in einem.

    BildObwohl Menschen im Homeoffice mehr Möglichkeiten hätten ihren Tag zu strukturieren, schaffen es viele nicht, insbesondere bezogen auf das Pausenmanagement. Deshalb startet Kampmann Coaching den Versuch so viele Menschen wie möglich am 05.05.2021 um 13:00 Uhr online zu einem Weltrekordversuch Power Napping zusammenzubringen.

    Power Napping Weltrekordversuch
    Ein gemeinsam erstellter Weltrekord, der in der Mittagspause und quasi im Schlaf passiert, soll die Menschen aus Ihrer Corona-Isolation herausholen. Er soll den Menschen ein gemeinschaftliches Gefühl schenken, ihnen den Power Nap beibringen und so für bessere Laune und Erholung sorgen. New work braucht auch einen new break und da kommt der Power Nap genau richtig.
    Der Initiator des Weltrekordversuchs Klaus Kampmann ist Schlaf-Experte und Führungscoach. Er hat mehrere Bücher zum Thema Schlaf geschrieben eines auch mit dem Titel „Power Napping – So geht erfolgreicher Kurzzeitschlaf.“ Er sagt: „Ich mache das, weil wir es jetzt brauchen“ Am 05. Mai 2021 um 13:00 Uhr sollen so viele Teilnehmer wie möglich beim Online-Power Napping Weltrekord mitmachen. Die Teilnahme ist kostenfrei und kann anonym über den Link bei Youtube mitverfolgt werden:
    Corona und die Begleitumstände frustriert die Bürger und macht sie schlapp. Menschen im Homeoffice sind isoliert daher fehlt es ihnen an verschiedenen sozialen Events und Gesundheitsaktionen. Und trotz so mancher Freiheiten klappt es nicht mit der self care, dem Pausen machen und Abschalten. Ein Nickerchen in der Mittagspause ist die große Chance etwas für sich zu tun. Einen Corona-Stress-Stopp einzulegen, zu entspannen, zu erholen und Kraft zu tanken.

    Mit der Teilnahme am Weltrekordversuch können die Teilnehmer mit anderen Menschen eine besondere Erfahrung machen und für sich etwas Gutes tun.

    Ein Power Nap oder wie wir im Deutschen sagen ein Nickerchen, ist ein kurzer Schlaf in der Mittagspause der ca. 15 Minuten dauert. Gesteigerte Konzentration, bessere Laune und mehr Herzgesundheit sind gängige Effekte. Das sind Vorteile, die jedem etwas bringen.

    15 Minuten gemeinsames Online-Entspannen und Kraft tanken in der Mittagspause ist das Ziel. Die Teilnehmer können aus dem Home-Office, dem Büro, Schule, Krankenhaus etc. oder von unterwegs aus mit teilnehmen. Es ist lediglich ein Internetzugang notwendig.

    Wer noch keine Erfahrung mit Power Napping hat bekommt schon in den Tagen vor dem 05.Mai hilfreiche Tipps und wissenswertes rund ums Thema Power Nap vom Initiator Klaus Kampmann. So können auch ungeübte am Tag des Weltrekordversuchs gut vorbereitet mitmachen. Jeder der bei der größten Erfrischungsaktion durch Nichtstun mitmacht, kann sich Weltrekordteilnehmer nennen.

    Wer am 05.05.201 um 13:00 Uhr mit Schlafen Weltrekordler werden will und von den positiven Wirkungen eines Kraftnickerchens profitieren möchte, der trägt sich auf der Homepage ein.
    www.powernapping-weltrekord.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Kampmann Coaching
    Herr Klaus Kampmann
    Am See 19A
    15741 Bestensee
    Deutschland

    fon ..: 033763 248750
    web ..: http://www.kampmann-coaching.de
    email : kk@kampmann-coaching.de

    Klaus Kampmann ist Schlaf-Experte und Führungscoach. Er motiviert und qualifiziert Menschen zu einer gesunden Leistungskultur.

    Pressekontakt:

    Kampmann Coaching
    Herr Klaus Kampmann
    Am See 19A
    15741 Bestensee

    fon ..: 033763 248750
    web ..: http://www.kampmann-coaching.de
    email : kk@kampmann-coaching.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schlafend zum Weltrekord

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 19. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen