• Gründung eines führenden Lithiumexplorationsunternehmens in der James Bay Region

    Vollständig gezeichnete C$4,1-Millionen-Finanzierung zur Finanzierung der ersten Phase des Lithium-Explorationsprogramms

    Fortgesetzte Erschließung und Förderung äußerst aussichtsreicher Lithiumexplorationsgebiete durch Kapitalbeteiligung an Electric Elements durch Osisko Development und O3 Mining

    Toronto, Ontario und Montréal, Québec, 15. Novemberth , 2023 – Osisko Development Corp. („Osisko Development“) (NYSE: ODV, TSXV: ODV – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/osisko-development-corp/) und O3 Mining Inc. („O3 Mining“) (TSXV: OIII, OTCQX: OIIIF) freuen sich, die erfolgreiche Gründung und Kapitalisierung von „Electric Elements Mining Corp.“ („Electric Elements“) bekannt zu geben, um auf bestimmten James Bay-Grundstücken im Gebiet Eeyou Istchee, Nunavik, Québec, die von Osisko Development und O3 Mining an Electric Elements übertragen wurden (die „Ausgliederungstransaktion“), nach Lithiumpotenzial zu suchen.

    Ausgliederungstransaktion

    Im Rahmen der Ausgliederungstransaktion erwarb Electric Elements von:

    (i) Osisko Development, alle seine Aktien und Partnerschaftsanteile an bestimmten Tochterunternehmen, die Rechte und Titel an seinen James Bay-Grundstücken halten, im Austausch für die Ausgabe von 9.599.999 Stammaktien von Electric Elements (EEM-Aktien“) durch Electric Elements an Osisko Development; und
    (ii) O3 Mining alle Rechte und Titel an seinem Grundstück Éléonore Opinaca im Tausch gegen 2.400.000 EEM-Aktien (die „Übertragung“).

    Nach der Übertragung hielten Osisko Development und O3 Mining 80 % bzw. 20 % der ausstehenden EEM-Anteile.

    Die an Electric Elements übertragenen Vermögenswerte bestehen aus: (i) alle ausgegebenen und ausstehenden Aktien von Coulon Mines Inc., einer ehemals hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Osisko Development; (ii) alle ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien von 9852239 Canada Inc, einer ehemals hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Osisko Development; (iii) alle emittierten und ausstehenden Partnerschaftsanteile der General Partnership Osisko Baie James, die ehemals von Osisko Development gehalten wurden; und (iv) alle Rechte, Titel und Beteiligungen von O3 Mining am Grundstück Éléonore Opinaca, zusammen mit allen Ansprüchen, Genehmigungen, Pachtverträgen oder anderen Formen des Besitzes, die an die Stelle dieser Beteiligungen treten, erneuert oder geändert werden, sowie alle vertraglichen Rechte, die derzeit zugunsten dieses Grundstücks gehalten oder erworben werden (zusammen die „übertragenen Vermögenswerte“).

    Finanzierung

    Im Anschluss an die Übertragung schloss Electric Elements eine Eigenkapitalfinanzierung in Höhe von 8.217.405 EEM-Aktien zu einem Preis von 0,50 C$ pro EEM-Aktie ab, was Electric Elements einen Bruttoerlös von insgesamt 4.108.702,50 C$ einbrachte (die „Finanzierung“). Die Erlöse aus der Finanzierung werden von Electric Elements zur Finanzierung der ersten Phase der Explorationsaktivitäten auf den neu erworbenen James Bay-Grundstücken sowie für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet.

    Nach Durchführung der Finanzierung halten Osisko Development und O3 Mining etwa 47% bzw. 12% der ausstehenden EEM-Aktien, während die verbleibenden etwa 41% der ausstehenden EEM-Aktien von den an der Finanzierung beteiligten Zeichnern gehalten werden.

    Der Abschluss der Ausgliederungstransaktion ermöglicht es Osisko Development und O3 Mining, sich weiterhin auf ihr jeweiliges Hauptgeschäft, die Erschließung ihrer jeweiligen Goldgrundstücke, zu konzentrieren, während sie durch ihre jeweiligen Eigentumsanteile an Electric Elements weiterhin an den übertragenen Vermögenswerten beteiligt sind.

    Die Finanzierung wurde unter Inanspruchnahme von Ausnahmen von der Prospektpflicht gemäß National Instrument 45-106 – Prospectus Exemptions (Prospektausnahmen) – durchgeführt, und die im Rahmen dieser Finanzierung verkauften EEM-Aktien unterliegen gemäß den kanadischen Wertpapiergesetzen Weiterverkaufsbeschränkungen, die vier Monate und einen Tag nach dem Datum enden, an dem Electric Elements in einer Provinz oder einem Territorium Kanadas ein meldepflichtiger Emittent wird.

    Bestimmte Insider von Osisko Development beteiligten sich an der Finanzierung mit insgesamt 1.400.000 EEM-Aktien zu einem Gesamtpreis von 700.000 C$. Jede Zeichnung durch einen Insider kann im Sinne des Multilateral Instrument 61-101 – Protection of Minority Security Holders in Special Transactions (MI 61-101″) als Transaktion betrachtet werden, bei der davon ausgegangen wird, dass Osisko Development einen Vermögenswert an verwandte Parteien“ (im Sinne von MI 61-101) verkauft, überträgt oder veräußert. Die Zeichnungen durch solche verbundenen Parteien sind von den formalen Bewertungs- und Minderheitsaktionärsanforderungen gemäß MI 61-101 unter Berufung auf die in Abschnitt 5.5(a) bzw. 5.7(1)(a) von MI 61-101 enthaltenen Ausnahmen ausgenommen, da der faire Marktwert der Transaktion, soweit sie interessierte Parteien betrifft, nicht mehr als 25% der Marktkapitalisierung von Osisko Development beträgt.

    Über Osisko Development Corp.

    Osisko Development Corp. ist ein führendes nordamerikanisches Golderschließungsunternehmen, das sich auf qualitativ hochwertige, in der Vergangenheit produzierende Grundstücke in bergbaufreundlichen Gebieten mit Potenzial für die Größe eines Bezirks konzentriert. Das Ziel des Unternehmens ist es, durch die Weiterentwicklung des zu 100 % unternehmenseigenen Goldprojekts Cariboo in Zentral-B.C., Kanada, des Projekts Tintic im historischen Bergbaudistrikt East Tintic in Utah, USA, und des Goldprojekts San Antonio in Sonora, Mexiko, zu einem mittleren Goldproduzenten zu werden. Neben dem beträchtlichen Brownfield-Explorationspotenzial dieser Grundstücke, die von bedeutenden historischen Bergbaudaten, einer bestehenden Infrastruktur und dem Zugang zu qualifizierten Arbeitskräften profitieren, wird die Projektpipeline des Unternehmens durch andere aussichtsreiche Explorationsgrundstücke ergänzt. Die Strategie des Unternehmens besteht darin, attraktive, langlebige, sozial und ökologisch nachhaltige Bergbauanlagen zu entwickeln und gleichzeitig das Entwicklungsrisiko zu minimieren und die Mineralressourcen zu vergrößern.

    Für weitere Informationen über Osisko Development Corp wenden Sie sich bitte an:

    Sean Roosen
    Vorsitzender & CEO
    Telefon: (514) 940-0685
    E-Mail: sroosen@osiskodev.com

    Philip Rabenok
    Investor Relations
    Telefon: (437) 423-3644
    E-Mail: prabenok@osiskodev.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Über O3 Mining Inc.

    O3 Mining Inc. ist ein Goldexplorer und Minenentwickler, der auf dem Weg ist, seine vielversprechenden Goldlagerstätten in Québec, Kanada, zu produzieren. O3 Mining profitiert auf dem Weg zu einem Goldproduzenten mit mehreren Millionen-Unzen-Lagerstätten in Québec von der Unterstützung und dem Fachwissen eines Teams aus Branchenführern.

    O3 Mining ist gut kapitalisiert und besitzt eine 100%ige Beteiligung an allen seinen Grundstücken (62.000 Hektar) in Quebec. O3 Mining wird an der TSX Venture Exchange (TSXV: OIII) und auf den OTC-Märkten (OTCQX: OIIIF) gehandelt. Das Unternehmen ist bestrebt, seinen Aktionären überdurchschnittliche Renditen und seinen Stakeholdern langfristige Vorteile zu bieten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von O3 Mining unter o3mining.com.

    Für weitere Informationen über O3 Mining Inc. wenden Sie sich bitte an:

    José Vizquerra | CEO, Präsident und Direktor
    E-Mail: info@o3mining.com

    Alex Rodriguez | Vizepräsident, Unternehmensentwicklung
    E-Mail: arodriguez@o3mining.com
    Telefon: (647) 391-7724

    VORSICHT BEI ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN

    Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“ (im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze) und „zukunftsgerichtete Aussagen“ (im Sinne des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995). Solche Aussagen oder Informationen sind durch Wörter wie „antizipieren“, „glauben“, „erwarten“, „planen“, „beabsichtigen“, „potenziell“, „schätzen“, „vorschlagen“, „projizieren“, „Ausblick“, „vorhersehen“ oder ähnliche Wörter gekennzeichnet, die auf zukünftige Ergebnisse oder Aussagen über ein mögliches Ergebnis hinweisen. Solche Aussagen in dieser Pressemitteilung können unter anderem Aussagen über das Lithiumpotenzial der Grundstücke James Bay und Éléonore Opinaca, die Verwendung der Erlöse aus der Finanzierung und die Fähigkeit von Electric Elements, die erste Phase der Explorationsaktivitäten durchzuführen, beinhalten. Solche zukunftsgerichteten Informationen oder Aussagen beruhen auf einer Reihe von Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder andere Erwartungen wesentlich von den erwarteten abweichen und sich als falsch erweisen können. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Faktoren erheblich abweichen, einschließlich, ohne Einschränkung, der Erfüllung der Anforderungen der TSX Venture Exchange (wenn überhaupt). Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die sich in den zukunftsgerichteten Informationen oder Aussagen widerspiegeln, vernünftig sind, sollten sich potenzielle Investoren in die Wertpapiere des Unternehmens nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen, da das Unternehmen nicht garantieren kann, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung. Keine Börse, Wertpapierkommission oder sonstige Regulierungsbehörde hat die hierin enthaltenen Informationen genehmigt oder abgelehnt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Osisko Development Corp.
    Alexander Dann
    300 – 1100 Avenue des Canadiens-de-Montreal
    H3B 2S2 Montreal, Quebec
    Kanada

    email : adann@osiskodev.com

    Pressekontakt:

    Osisko Development Corp.
    Alexander Dann
    300 – 1100 Avenue des Canadiens-de-Montreal
    H3B 2S2 Montreal, Quebec

    email : adann@osiskodev.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Osisko Development und O3 Mining geben Gründung der „Electric Elements Mining Corporation“ bekannt zur Lithiumerkundung der James Bay-Liegenschaften

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 16. November 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 12 x angesehen