• 30. Januar 2024 – Toronto, Ontario / IRW-Press / NuGen Medical Devices Inc. (TSXV: NGMD) (das Unternehmen oder NuGen), ein führender Entwickler nadelfreier Geräte zur subkutanen Verabreichung von Medikamenten, freut sich bekannt zu geben, dass das globale Vertriebs- und Marketingteam von Sol-Millennium Medical Inc. (Sol-M) zum 30. Januar 2024 seine umfassende klinische Schulung zum nadelfreien medizinischen Gerät InsuJet von NuGen für den Vertrieb und die Vermarktung in ganz Europa abgeschlossen hat.

    Louise Cresswell, VP of Sales & Marketing von NuGen für das Vereinigte Königreich und klinische Expertin, gab einer Gruppe von sieben Vertriebsmitarbeitern von Sol-M eine spezialisierte Schulung und stattete sie mit den erforderlichen Tools aus, um eine detailorientierte und fachkundige Vertriebsstrategie für die europäischen Märkte anwenden zu können.

    Die Schulung umfasste insbesondere detaillierte Anweisungen und ein praktisches Training für das nadelfreie Injektionsgerät InsuJet von NuGen, um den Vertrieb auf den Diabetiker-Märkten in Frankreich und Spanien zu vereinfachen.

    In den gut besuchten Sitzungen mit sehr guten Interaktionen mit den Außendienstmitarbeitern von Sol-M konnte ich unsere Erfahrungen und das Feedback von Klinikern und Patienten zum InsuJetTM-System weitergeben, um den Vertrieb und die Produktakzeptanz auf den Zielmärkten in ganz Europa zu fördern, erklärte Louise Cresswell, VP of Sales & Marketing von NuGen. Der Kontakt mit Sol-M und die Ergebnisse waren durchgängig positiv, wobei die Erwartungen erreicht und vielleicht sogar übertroffen wurden. Ich bin sehr, sehr zufrieden, sagte Creswell.

    Wie geplant sollen die Auftragsprognosen von Sol-M für Europa in den kommenden Wochen bei NuGen eingehen, was den Erwartungen entspricht, dass die ersten Aufträge vor Ende des 1. Quartals 2024 eintreffen werden.

    Im Januar dieses Jahres traf ich mich in Übersee persönlich mit Liang Lin, dem CEO von Sol-M, und ich freue mich, über eine sehr positive Beziehung zu berichten, die sich weiter intensivieren wird. Nach dem fundierten Training für Vertrieb, Marketing und Promotion mit Sol-M, das sich über Monate erstreckte, sind wir hocherfreut, dass wir nun unser nadelfreies medizinisches Gerät InsuJet und dessen Verbrauchsmaterialien mit Co-Branding am Markt einführen können, meinte Ian Heynen, CEO. Wie ich bereits erklärt habe, wird 2024 ein sehr arbeitsreiches Jahr mit kommerziellen Fortschritten und Gewinnen in allen drei unserer Geschäftsfelder.

    Über Sol-M

    Sol-M, seit Juli 2023 der Vertriebspartner für InsuJet in Kanada, Brasilien, Frankreich und Spanien (siehe NuGen unterzeichnet Vertriebsvereinbarung im Wert von 204 Millionen Dollar mit weltweit führendem Unternehmen der Diabetesbranche), ist weltweit führend im Gesundheitswesen und verfügt über fünf Niederlassungen rund um den Globus. Sol-M ist ein wachstumsstarkes, global agierendes Medizintechnik-Unternehmen, das bestrebt ist, die Sicherheit und das Wohlergehen des Gesundheitspersonals und seiner Patienten mit der Konzeption und Entwicklung innovativer, sicherheitstechnischer medizinischer Geräte zu verbessern. Sol-M ist einer der weltweit größten Entwickler und Vertriebshändler von Nadeln, Spritzen und Diabetesbedarf und bietet ein breites Portfolio patentierter Produkte mit weltweiter Markenbekanntheit, etwa Sol-Care für sichere scharfe/spitze Instrumente, Sol-M für konventionelle medizinische Geräte und Sol-Guard für Immunisierungsprodukte.

    Über NuGen:

    NuGen ist ein führender Entwickler von nadelfreien Geräten für die subkutane Verabreichung von Medikamenten.

    Das Unternehmen vermarktet und verkauft sein nadelfreies InsuJet-Injektionssystem der nächsten Generation, das darauf ausgelegt ist, das Leben von Millionen Diabetikern zu verbessern

    InsuJet ist in 42 Ländern weltweit zum Verkauf zugelassen.

    Weiterführende Informationen erhalten Sie unter:

    Webseiten: www.insujet.com und www.nugenmd.com
    Instagram: @NuGenMD
    Twitter: @NuGenMD
    LinkedIn: www.linkedin.com/company/nugenmd/

    Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Tony Di Benedetto
    Executive Chairman
    (416) 791-9399
    tony@nugenmd.com

    Ian Heynen
    CEO
    (416) 560-1019
    ian@nugenmd.com

    Um ein Medieninterview mit NuGen zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an:

    Morna Gorman
    (416) 553-1732
    morna@nugenmd.com

    Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen:

    Die TSXV und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSXV als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen (zusammen zukunftsgerichtete Aussagen) im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen, sind zukunftsgerichtete Aussagen und basieren auf Erwartungen, Schätzungen und Prognosen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Jede Aussage, die Diskussionen in Bezug auf Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Projektionen, Ziele, Annahmen, zukünftige Ereignisse oder Leistungen beinhaltet (häufig, aber nicht immer unter Verwendung von Formulierungen wie erwartet, erwartet nicht, wird erwartet, sieht voraus oder sieht nicht voraus, plant, Budget, eingeplant, prognostiziert, schätzt, glaubt oder beabsichtigt oder Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen oder die Angabe, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden können oder könnten, würden, dürften oder werden) sind keine Aussagen über historische Fakten und können zukunftsgerichtete Aussagen sein. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen prognostizierten abweichen. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, diese Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um sie an neue Ereignisse oder Umstände anzupassen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    NuGen Medical Devices Inc.
    Veronique Laberge
    18 King Street East, Suite 1400
    M5C 1C4 Toronto, ON
    Kanada

    email : vlaberge@nugenmd.com

    Pressekontakt:

    NuGen Medical Devices Inc.
    Veronique Laberge
    18 King Street East, Suite 1400
    M5C 1C4 Toronto, ON

    email : vlaberge@nugenmd.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    NuGen meldet Abschluss der Produktschulung für Sol Millennium im Zuge der Expansion der europäischen Märkte

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 30. Januar 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 17 x angesehen