• Vancouver, British Columbia – 14. Dezember 2023 / IRW-Press / Majestic Gold Corp. (Majestic oder das Unternehmen) (TSX.V: MJS; FWB: A0BK1D) freut sich bekannt zu geben, dass die Firma Persistence Resources Group Ltd. (Persistence), eine Tochtergesellschaft, an der Majestic 94 % der Anteile hält, ihren Prospekt im Hinblick auf die Notierung der Aktien von Persistence (die Aktien) im Main Board der Stock Exchange of Hong Kong Limited (die HKEX) und die Erstplatzierung (IPO) der neu ausgegebenen Aktien von Persistence, die nach erfolgreicher Notierung 25 % des gesamten ausgegebenen und einbezahlten Aktienkapitals ausmachen werden, veröffentlicht hat.

    Wie bereits angekündigt, hat die Firma Persistence ihren Antrag auf Zulassung zum Handel an der Hongkonger Börse HKEX am 30. März 2022 eingereicht. Über ihre Tochtergesellschaft ist die Firma Persistence zu 75 % indirekt an der Firma Yantai Zhongjia Mining Co. Ltd. beteiligt, die als Betreiber der Goldmine Songjiagou (das Konzessionsgebiet) im östlichen Teil der chinesischen Provinz Shandong fungiert. Majestic bleibt nach der erfolgreichen Notierung der Aktien weiterhin im Besitz von rund 70,5 % der insgesamt ausgegebenen und einbezahlten Aktien von Persistence, was zu einer erheblichen Verwässerung von Majestics Besitzanteilen am Konzessionsgebiet führen könnte. Im Anschluss an das erfolgreiche Listing der Aktien an der HKEX besteht für Persistence die Möglichkeit, weitere Aktien zu emittieren, was die effektive Gesamtbeteiligung von Majestic am Konzessionsgebiet noch weiter auf unter 50 % verwässern könnte. Das Board of Directors von Majestic hat unter Zuziehen seiner Rechts- und Finanzberater die möglichen Verwässerungseffekte abgewogen und ist zum Schluss gekommen, dass Persistence mit einem Listing an der HKEX einen größeren Wertzuwachs erfahren könnte, was den Zugang zu Kapital für den zukünftigen Bedarf erleichtern würde. Aus diesem Grund hat sich das Board of Directors von Majestic einstimmig für ein IPO ausgesprochen.

    Einzelheiten zur Platzierung

    Persistence plant die Emission von insgesamt 500.000.000 Aktien (vorbehaltlich einer Mehrzuteilungsoption); diese setzen sich zusammen aus 450.000.000 international angebotenen Aktien (vorbehaltlich der Option einer Neuzuweisung und Mehrzuteilung) und 50.000.000 in Hongkong angebotenen Aktien (vorbehaltlich einer Neuzuweisung). Der indikative Angebotspreis pro Angebotsaktie liegt zwischen 0,55 HKD und 0,75 HKD (vorbehaltlich einer Anpassung des Angebotspreises um bis zu 10 % unter dem unteren Ende der indikativen Angebotsspanne). Nach Abzug der Zeichnungsgebühren und der anderen geschätzten Aufwendungen in Zusammenhang mit dem internationalen Kaufangebot, und unter der Annahme, dass die Mehrzuteilungsoption nicht ausgeübt wird und der Angebotspreis mit 0,65 HKD pro Aktie festgelegt wird (was dem Mittelwert der indikativen Angebotspreisspanne entspricht), ergibt sich aus dem internationalen Kaufangebot ein Gesamt-Nettoerlös von rund 265 Millionen HKD.

    Das öffentliche Kaufangebot an der Hongkonger Börse startet am 14. Dezember 2023 um 9:00 Uhr (HKT) und endet am 19. Dezember 2023 um 12:00 Uhr mittags (HKT). Der endgültige Angebotspreis und die Zuteilungsergebnisse werden am 21. Dezember 2023 verlautbart. Der Handel der Aktien von Persistence wird voraussichtlich im Main Board der HKEX am 22. Dezember 2023 unter dem Börsenkürzel 02489 beginnen. Die Aktien werden in Stückelungen von je 5.000 Aktien gehandelt.

    Im Rahmen des weltweiten Kaufangebots wird Innovax Capital Limited als alleiniger Sponsor fungieren und Innovax Securities Limited übernimmt die Funktionen als Overall Coordinator, Sole Global Coordinator, Joint Bookrunner und Joint Lead Manager.

    Verwendung des Erlöses

    Auf der Grundlage des Angebotspreises von 0,65 HKD pro Angebotsaktie (dies entspricht dem Mittelwert der indikativen Angebotspreisspanne von 0,55 HKD bis 0,75 HKD) geht Persistence davon aus, dass sich der Nettoerlös aus dem internationalen Kaufangebot (nach Abzug der Zeichnungsgebühren und anderer geschätzter Aufwendungen in Zusammenhang mit dem internationalen Kaufangebot) vor Ausübung der Mehrzuteilungsoption auf rund 265 Millionen HKD belaufen wird. Dieser Erlös wird verwendet wie folgt:

    Verwendung des Erlöses Prozentanteil
    – Selektiver Erwerb von Goldbergbauprojekten 55,0 %
    – Minenoptimierungsplan 20,4 %
    – Rückzahlung bestehender Bürgschaften für Bankdarlehen 12,6 %
    – Betriebskapital (Working Capital) 10,0 %
    – Zusätzliche Explorationsaktivitäten zur Hochstufung der Goldreserven 2,0 %

    Zukünftige Wachstumsstrategien

    Selektiver Erwerb von Goldbergbauprojekten zur Vergrößerung des Marktanteils

    Persistence plant, durch die Übernahme von umliegenden hochwertigen Goldbergbauaktiva seine Mineralressourcen zu erweitern und seinen Marktanteil zu steigern. Zu den Kriterien, die von den Übernahmezielen erfüllt werden müssen, zählt die Lage des Betriebs in der Provinz Shandong mit potenziellen Goldressourcen von mindestens 10 Tonnen in weniger als 1.000 Metern Tiefe, eine Lebensdauer der Mine (LoM) von über fünf Jahren sowie eine Amortisationsdauer von unter 10 Jahren.

    Minenoptimierungsplan

    Persistence arbeitet aktiv an der Umsetzung des Minenoptimierungsplans, der die Erweiterung der obertägigen Förderfläche um rund 150 Meter südlich der bestehenden Grenze des Tagebaubetriebs Songjiagou vorsieht, um die Grubenöffnung von 0,34 Quadratkilometer auf 0,46 Quadratkilometer zu vergrößern und die Tiefe der Grube auf -171 Meter Seehöhe abzusenken. Zu diesem Zweck wird Persistence neue Strossen errichten; geplant ist auch der Bau eines Wasserspeicherbeckens und eines Drainagesystems zur Ableitung des Grundwassers, die Errichtung von Umspannwerken und Lagerflächen für die oberste Bodenschicht sowie die Anschaffung von drei Baggern für das neue Fördergebiet.

    Zusätzliche Explorationsaktivitäten in der bestehenden Betriebszone zur Steigerung der Goldreserven

    Laut dem SRK Technical Report 2023 besteht für den Tagebaubetrieb Songjiagou die Möglichkeit einer weiteren Exploration und Hochstufung der Mineralressourcen. Persistence plant die Definition zusätzlicher Mineralressourcen in den noch nicht bearbeiteten Zonen neben und unterhalb der derzeitigen Grubenöffnung, die ebenfalls von der Bergbaulizenz für den Tagebaubetrieb Songjiagou erfasst sind. Zu diesem Zweck werden die Explorationsarbeiten ausgeweitet und umfassen 26 Bohrmessungen in drei Phasen in unterschiedlichen Tiefen zwischen 0 und 550 Metern mit einer Gesamttiefe von über 6.500 Metern. Ziel ist die Steigerung der Goldmineralressourcen und die Verlängerung der Lebensdauer des Tagebaubetriebs Songjiagou.

    Vollelektronisches Antragsverfahren

    Persistence hat für das öffentliche Kaufangebot in Hongkong ein vollelektronisches Antragsverfahren gewählt. Weder der Prospekt noch die entsprechenden Antragsformulare sind in Druckform erhältlich. Der Prospekt wurde auf der Website der Börse (www.hkexnews.hk) unter dem Reiter HKEXnews (New Listings) New Listing Information sowie auf der Website von Majestic (www.majesticgold.com) und der Website von Persistence (www.persistenceresource.com) veröffentlicht.

    Für den Abschluss des geplanten Listings sind alle benötigten Genehmigungen seitens der Börsenaufsichtsbehörden von TSX.V und HKEX sowie allfällige weitere behördliche Genehmigungen einzuholen.

    Über Majestic Gold

    Majestic Gold Corp. ist ein in British Columbia ansässiges Unternehmen, das derzeit vornehmlich in China aktiv ist und in der Goldmine Songjiagou in der ostchinesischen Provinz Shandong einen Goldförderbetrieb besitzt. Majestic ist das drittgrößte Goldbergbauunternehmen(1) in der Provinz Shandong. Weitere Informationen zum Unternehmen und seinen Projekten finden Sie auf der Website www.sedarplus.ca und auf der Website des Unternehmens unter www.majesticgold.com.

    (1) Quelle: Bericht von Frost & Sullivan auf Grundlage des Produktionsvolumens des Bergbaubetriebs im Jahr 2022

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    James Mackie, CFO und Corporate Secretary
    Telefon: +1 (604) 560-9060
    E-Mail: info@majesticgold.com
    Webseite: www.majesticgold.com

    306 – 1688 152nd Street
    Surrey, British Columbia
    Kanada, V4A 4N2
    Tel: 604-560-9060
    Fax: (604) 560-9062
    E-Mail: info@majesticgold.com

    Majestic lädt die Allgemeinheit ein, seine Website unter www.majesticgold.com zu besuchen oder eine E-Mail an info@majesticgold.com zu senden, um in die E-Mail-Liste des Unternehmens für Pressemitteilungen und Aktualisierungen aufgenommen zu werden.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Vorsichtshinweise

    Bestimmte hierin enthaltene Aussagen können zukunftsgerichtete Aussagen darstellen und werden gemäß den Safe Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und der kanadischen Wertpapiergesetze abgegeben. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse beziehen. Solche Aussagen beinhalten Schätzungen, Prognosen und Aussagen über die Erwartungen des Managements in Bezug auf u.a. Geschäfts- und Finanzaussichten, Finanzmultiplikatoren und Zuwachsschätzungen, zukünftige Trends, Pläne, Strategien, Ziele und Erwartungen, einschließlich in Bezug auf Produktion, Explorationsbohrungen, Reserven und Ressourcen, Ausbeutungsaktivitäten und Ereignisse oder zukünftige Operationen. Informationen, die aus der Interpretation von Bohrergebnissen und Informationen über Mineralressourcenschätzungen abgeleitet werden, können ebenfalls als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden, da sie eine Vorhersage dessen darstellen, was sich bei der tatsächlichen Entwicklung eines Projekts als vorhanden erweisen könnte.

    In einigen Fällen können Sie zukunftsgerichtete Aussagen an Begriffen wie können, sollten, erwarten, planen, antizipieren, glauben, schätzen, vorhersagen, potenziell oder fortsetzen oder der Verneinung dieser Begriffe oder anderen vergleichbaren Begriffen erkennen. Diese Aussagen sind lediglich Vorhersagen und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Errungenschaften unseres Unternehmens oder unserer Branche erheblich von den zukünftigen Ergebnissen, Aktivitäten, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden.

    Obwohl diese zukunftsgerichteten Aussagen und alle Annahmen, auf denen sie beruhen, in gutem Glauben getätigt werden und unsere derzeitige Einschätzung der Richtung, in die unser Geschäft sich entwickelt, widerspiegeln, werden die tatsächlichen Ergebnisse fast immer, manchmal erheblich, von den hierin enthaltenen Schätzungen, Vorhersagen, Prognosen, Annahmen oder anderen zukünftigen Leistungsvorschlägen abweichen. Majestic hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, um diese Aussagen an die tatsächlichen Ergebnisse anzupassen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Majestic Gold Corp.
    James Mackie
    306 – 1688 152nd Street
    V4A 4N2 Surrey
    Kanada

    email : james@majesticgold.net

    Majestic Gold Corp. ist ein Unternehmen mit Sitz in Vancouver (British Columbia), das sich mit der kommerziellen Goldproduktion beschäftigt.

    Pressekontakt:

    Majestic Gold Corp.
    James Mackie
    306 – 1688 152nd Street
    V4A 4N2 Surrey

    email : james@majesticgold.net


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Majestic gibt Einzelheiten zur geplanten Notierung an der Hongkonger Börse HKEX und Erstplatzierung von Aktien seiner Tochterfirma Persistence Resources bekannt

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 14. Dezember 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 16 x angesehen