• Vancouver (British Columbia, Kanada), 23. November 2021. LOVE Pharma Inc. (CSE: LUV, FWB: G1Q0) (LOVE oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es eine Absichtserklärung hinsichtlich des Erwerbs von 100 % von MicroDoz Therapy Inc. (MicroDoz) unterzeichnet hat, das eine exklusive Partnerschaft und Lizenz mit einer weltweit führenden Universität hinsichtlich der Durchführung einer bahnbrechenden Studie über die Wirksamkeit von Psilocybin bei der Behandlung von Cannabiskonsumstörungen abgeschlossen hat. Nach dem Abschluss des endgültigen Abkommens wird das Unternehmen voraussichtlich die Details des Programms und des Universitätspartners bekannt geben.

    Diese neue Partnerschaft und das Entwicklungsprogramm werden das umfassende Portfolio des Unternehmens an geistigem Eigentum ergänzen und das Bestreben des Unternehmens, eine Vorreiterrolle im Bereich der Psychedelika und Therapeutika einzunehmen, weiter stärken.

    Bedingungen der Vereinbarung:

    – 1.000.000 CAD zahlbar in Form von Stammaktien des Unternehmens, vorbehaltlich bestimmter Treuhandbestimmungen unter Annahme eines Preises von 0,05 CAD pro Aktie
    – 50 % zahlbar beim Abschluss der geplanten Transaktion, die voraussichtlich in 30 Tagen abgeschlossen werden wird
    – Restliche 50 % sind in vier gleichen Tranchen über einen Zeitraum von 2 Jahren zu bezahlen, vorbehaltlich des Erreichens bestimmter Meilensteine, die im endgültigen Abkommen festgelegt werden

    Das bestehende Portfolio von LOVE steht an der Spitze der Innovation und unsere neue Produktentwicklung wird weiterhin auf diesem Fundament aufbauen, um neue Kundenanwendungen zu etablieren, während wir danach streben, den Bereich der Psychedelika und Therapeutika zu definieren, sagte Zach Stadnyk, President und CEO von LOVE. Daher haben wir die Gelegenheit ergriffen, MicroDoz zu erwerben, um eine bahnbrechende Studie mit einer weltweit führenden Universität voranzutreiben, die unseren mit biosynthetischem Psilocybin angereicherten oralen Streifen (Biosynthetic Psilocybin Infused Oral Strip) als Produkt mit dem höchsten Wirksamkeitsstandard etablieren und somit das größte Vertrauen der Verbraucher schaffen wird.

    Darüber hinaus hat das Unternehmen gemäß dem Aktienoptionsplan des Unternehmens 19.250.000 Incentive-Optionen an bestimmte Officers, Directors, Mitarbeiter und Berater des Ausgebers ausgegeben, die über einen Zeitraum von fünf Jahren zu einem Preis von 0,05 CAD pro Aktie ausgeübt werden können und sofort ausgegeben werden.

    Über Love Pharma Inc.

    LOVE Pharma Inc. (CSE: LUV) (FWB: G1Q0), ein Unternehmen mit Fokus auf die globalen Märkte für sexuelle Gesundheit und Wellness, wurde 2020 mit dem Ziel gegründet, innovative Produkte auf den Markt zu bringen, die die sexuelle Gesundheit und das Wohlbefinden verbessern und gleichzeitig die Lebensqualität steigern. LOVE Pharma Inc. besitzt exklusive Lizenzen für die Herstellung, Verpackung, den Verkauf und den Vertrieb patentgeschützter therapeutischer und pharmazeutischer Produkte in ganz Europa, dem Vereinigten Königreich und Nordamerika.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    Investor Relations
    Telefon: 1 (604) 343-2977
    E-Mail: investors@love-pharma.com
    www.love-pharma.com

    Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Haftungsausschluss hinsichtlich zukunftsgerichteter Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen gemäß dem geltenden Wertpapierrecht (zusammen die zukunftsgerichteten Aussagen). Zukunftsgerichtete Aussagen können anhand von Ausdrücken wie streben nach, erwarten, glauben, schätzen, werden, anpeilen und ähnlicher Ausdrücke identifiziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine historischen Tatsachen, sondern spiegeln die aktuellen Erwartungen des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Ergebnisse oder Ereignisse wider und basieren auf Informationen, die dem Unternehmen zurzeit zur Verfügung stehen. Bei der Bereitstellung dieser zukunftsgerichteten Aussagen wurden bestimmte grundlegende Faktoren und Annahmen angewendet. Die zukunftsgerichteten Ereignisse und Umstände, die in dieser Mitteilung erörtert werden, beinhalten, sind jedoch nicht beschränkt auf die Übernahme von MicroDoz und den Zeitplan der Übernahme, die Möglichkeit eines Erfolgs in Zusammenhang mit der Studie, die Fähigkeit des Unternehmens, alle Bedingungen für den Abschluss zu erfüllen, sowie das Ergebnis und die erwarteten Vorteile der Übernahme. Sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung sind durch diesen vorsorglichen Hinweis qualifiziert. Das Unternehmen ist der Auffassung, dass die Erwartungen, die sich in den zukunftsgerichteten Aussagen widerspiegeln, auf vernünftigen Annahmen basieren. Das Unternehmen kann jedoch keine Gewährleistung abgeben, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen zu bestimmten Terminen oder überhaupt eintreten werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von den aktuellen Erwartungen unterscheiden. Die Leser sollten sich daher nicht auf solche zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Darüber hinaus gelten zukunftsgerichteten Aussagen nur zu jenem Zeitpunkt, zu dem sie getätigt werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder neue Informationen oder das Eintreten zukünftiger Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln, es sei denn, dies wird vom Wertpapierrecht verlangt. Diese zukunftsgerichteten Aussagen wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung getätigt. Diese zukunftsgerichteten Aussagen können durch Risiken und Ungewissheiten des Geschäfts von Appreciated und Trinity sowie durch allgemeine Marktbedingungen, einschließlich COVID-19, beeinflusst werden.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Love Pharma Inc.
    Zach Stadnyk
    1780 – 355 Burrard Street
    V6C 2G8 Vancouver, BC
    Kanada

    email : zach.stadnyk@gmail.com

    Pressekontakt:

    Love Pharma Inc.
    Zach Stadnyk
    1780 – 355 Burrard Street
    V6C 2G8 Vancouver, BC

    email : zach.stadnyk@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    LOVE Pharma unterzeichnet Absichtserklärung hinsichtlich Erwerb von 100-%-Beteiligung an MicroDoz Therapy Inc., um Pilotstudie über Psilocybin-unterstützte Behandlung von Cannabiskonsumstörungen mit weltweit führender Universität voranzutreiben

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 23. November 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen