• Wohnen & Schlafen: Nachhaltig. Zeitgemäß. Natürlich.

    Bild_Nach drei Jahren Corona-bedingter Pause meldet sich die Fachmesse RAUM19 zurück und zeigt sich mit nunmehr 17 namhaften Marken-Ausstellern interessanter und attraktiver denn je. Vom 14. Bis 16. Januar 2024 stehen zeitgemäße Wohn- und Schlafideen mit dem gezielten Fokus auf Natur und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt der beschaulichen Ausstellung._

    Dass die RAUM19 praktisch zeitgleich und in unmittelbarer Nachbarschaft zu Deutschlands größter Einrichtungsmesse – der IMM Cologne – über die Bühne geht, hat für die Organisatoren der RAUM19 gute Gründe. So will man den zigtausenden Fachbesuchern, die in dieser Zeit die Messestadt Köln besuchen, eine attraktive Alternative, in jedem Fall aber eine interessante Ergänzung bieten. Statt nahezu unüberschaubar und schon auch mal stressig präsentiert sich die RAUM19 als wohltuend entspannende Fachmesse im einzigartigen Ambiente des Deutschen Sport- und Olympia-Museums in Köln.

    17 Aussteller mit eindeutigem Fokus

    „Natürlich haben wir uns vor der ersten RAUM19 im Jahr 2017 gefragt, ob man denn eine Fachmesse veranstalten kann, die sich auf ein derart spezielles Thema fokussiert und man dennoch mit einem gewissen Publikumsinteresse rechnen darf“, erinnert sich Berthold Höhn, Geschäftsführer der Holzschmiede Massivholzmöbel GmbH aus Thurnau. „Seit damals wissen wir: Ja, man kann! Das Interesse der FachbesucherInnen war und ist seit jeher sehr zufriedenstellend, was natürlich auch daran liegt, dass bei den KonsumentInnen in Sachen Wohn- und Schlafmöbel ein deutlicher Trend zu nachhaltigen und natürlichen Produkten zu erkennen ist. Für uns bei der Holzschmiede und für unsere 16 Mitaussteller sind Nachhaltigkeit und Natürlichkeit die Kernthemen unserer gesamten Unternehmenskultur – zeitgemäßes Design inklusive“. 

    Kostenfrei und dennoch hochwertig

    In der heutigen Zeit hört man sowohl aus privaten wie auch aus den wirtschaftlichen Bereichen immer häufiger die Aussage „weniger ist mehr“. Das gilt ganz bewusst auch für die Möbelfachmesse RAUM19. Eine „kleine und feine“ und eher „gemütlich ausgelegte“ Fachmesse, die jedoch versteht, mit einem klaren Themenschwerpunkt ganz gezielt ein wirklich interessiertes und themenfokussiertes Fachpublikum anzuziehen. Die 17 namhaften und bekannten Markenhersteller präsentieren auf der RAUM19 vom 14. bis 16. Januar 2024 eine breite, vielseitige und zeitgemäße Auswahl innovativer Wohn- und Schlafideen. Dass trotz der hohen Qualität dieser Ausstellung von den FachbesucherInnen kein Eintritt verlangt wird, betrachten die Veranstalter – die 17 ausstellenden Unternehmen – als Selbstverständlichkeit. „Wir wollen uns und unsere Produkte präsentieren und möglichst viele, neue, engagierte FachhandelspartnerInnen gewinnen. Das ist unser gemeinsames Interesse, wofür natürlich niemand etwas bezahlen sollte“, sind sich die Organisatoren einig. Hinzu kommt naturgemäß auch der „Umkehrschluss“, denn auch die BesucherInnen finden auf der Fachmesse RAUM19 gute Optionen für eine künftige Zusammenarbeit und die erfolgreiche Weiterentwicklung ihrer Geschäftsmodelle.

    Klein, aber fein

    Das interessierte Fachpublikum darf sich bei der „kleinen, aber feinen“ Fachmesse RAUM19 im entspannenden und freundlichen Ambiente des Deutschen Sport- und Olympia-Museums in Köln vom 14. bis 16. Januar 2024 auf einen informativen und vermutlich auch zukunftsweisenden Besuch bei 17 Markenherstellern freuen. Mit dabei sind 2024:

    o COAST LAND – salted mind – amazing wool
    o DIE HOLZSCHMIEDE – handwerklich ökologisch creativ
    o DOMUS – Licht zum Wohnen
    o ELZA – Qualität aus dem Schwarzwald
    o HEINE Sitzkomfort
    o HUBERT FELDKIRCHER – möbel.handwerk
    o HÜSLER NEST – Gute Nacht. Guten Tag.
    o Werk- und Wohnstätten der LEBENSHILFE
    o MOIZI – Bewegt Sitzen
    o ÖKO-CONTROL – Verband ökologischer Einrichtungshäuser
    o RELAX – Natürlich schlafen. Besser leben. 
    o SIRA – Möbelmanufaktur
    o SIXAY – its a keeper.
    o TISCA – handmade rugs
    o TREND_natur_ – Naturmöbel nach Maß
    o VARIER Furniture
    o WOLKENWEICH Polstermanufaktur

    Weitere Infos gibt’s online unter www.raum-messe.de

    Wer mehr Infos zur Fachmesse RAUM19 vom 14. bis 16.Januar 2024 im Deutschen Sport- und Olympia-Museum in Köln sucht, findet diese online unter www.raum-messe.de. Hier finden sich unter anderem detaillierte Informationen zu allen 17 Austellern, die besten Anreisemöglichkeiten zur Ausstellung (per Pedes, mit Öffis oder dem eigenen Auto) sowie eine Anmeldemöglichkeit für alle FachbesucherInnen. Übrigens: Die RAUM19 ist an allen Messetagen von 10:00 bis 21:00 Uhr geöffnet; der Eintritt ist gratis. Eine Anmeldung oder Terminvereinbarung über die Website gewährleistet den Gästen ein entsprechendes Zeitfenster für ihre Gespräche mit den jeweiligen Ausstellern.

    Die VeranstalterInnen und Aussteller der RAUM19 freuen sich schon heute auf Ihren Besuch!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    RELAX Natürlich Wohnen GmbH
    Herr Manfred Kasper
    Thurerweg 3
    5162 Obertrum am See
    Österreich

    fon ..: +4366588622755
    web ..: http://relax.eco
    email : info@manfred-kasper.at

    Zur Fachmesse RAUM19
    2017 fand die erste RAUM19 – Fachmesse für Wohnen, natürlich und nachhaltig – statt. Veranstalter und Ausrichter der damals erstmalig stattfindenden Fachmesse waren und sind bis heute die Aussteller selbst. 2020 konnte man zur inzwischen 4. Fachmesse in Köln einladen. Nach der corona-bedingten dreijährigen Pause freut man sich nun über den Restart und die 5. Messeveranstaltung vom 14. bis 16. Januar 2024 im Deutschen Sport- und Olympia-Museum in Köln mit mittlerweile 17 ausstellenden Markenunternehmen und will damit quasi eine neue Ära für die RAUM19 ausrufen.

    Zu RELAX Natürlich Wohnen GmbH:
    Anfang 2000 sorgte die RELAX Natürlich Wohnen GmbH mit Sitz in Obertrum am See, rund 15 km nordöstlich der Mozartstadt Salzburg, mit der Präsentation des neuartigen und innovativen Bettsystems ‚Relax 2000‘ für eine ‚Revolution des Schlafens‘. Inzwischen zählt das Unternehmen zu den führenden Herstellern von Naturbettsystemen in Europa. Metallfreie Massivholzbetten, Bettsysteme und Matratzen, in überzeugender Qualität aus natürlichen Materialien gefertigt, sind die Basis der mehr als zwanzigjährigen Erfolgsgeschichte. Natürlich schlafen unter Berücksichtigung individueller ergonomischer Ansprüche machen das bewährte Relax 2000 Bettsystem zum Dauerbrenner. Dank der erfolgreichen Zusammenarbeit mit rund 900 Fachhändlern in Europa genießen bereits mehr als 250.000 Konsumentinnen und Konsumenten gesunden, erholsamen Schlaf.
    Mehr unter www.relax.eco

    Pressekontakt:

    modicus Werbeagentur
    Herr Manfred Kasper
    Margaretenplatz 2/2/28
    1050 Wien

    fon ..: +4366588622755
    email : info@manfred-kasper.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die RAUM19 ist wieder zurück

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 13. Dezember 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 11 x angesehen