• Der innere Schweinehund ist zu groß. Viele Deutsche sind wechselfaul und verzichten auf mehrere hundert Euro pro Jahr durch unterlassenen Wechsel des Stromanbieters.

    BildObwohl mit einem Strom- und Gasanbieterwechsel jeweils jedes Jahr mehrere hundert Euro gespart werden könnten, nimmt die Mehrheit der Deutschen diese Einsparmöglichkeit nicht wahr und verzichtet auf die Kündigung des bisherigen Stromanbieters.
    2013 befasste sich Boris Solis Mittwoch mit seiner Bachelorarbeit zum Thema „Der private Stromanbieterwechsel: unter Betrachtung der Verhaltensökonomie“ und stellte fest, dass beim Strom die Marktgesetze nicht wirklich funktionieren.
    In einer anderen Umfrage (2018) geben 30 % der Befragten an, immer noch beim Grundversorger Strom oder Gas zu beziehen.

    Aktuell (Mai/2020) liegt der Preis des durchschnittlichen Verbrauchs eines 4-Personen-Haushalts (4250 kWh) beim Grundversorger bei 1430 Euro.
    Der günstigste Anbieter würde dafür nur 1180 Euro berechnen – siehe Strom-Butler. Das ist eine Ersparnis von 250,- Euro im Jahr. Mit dem Neukundenrabatt spart man im ersten Vertragsjahr sogar 420,- Euro.

    Mittlerweile gibt es eine Fülle von Agenturen und Wechselservicefirmen, die genau diesen jährlichen Wechsel teils kostenlos, teils für einen geringen Betrag übernehmen, z.B. Strom-Butler.

    Die Wechselmüdigkeit wird noch unerklärlicher, wenn man in Betracht zieht, dass auch nach einem Wechsel nach wie vor dasselbe Produkt ankommt. Der Strom bleibt derselbe, genau wie das Gas dasselbe bleibt; es wird nur von einer anderen Firma abgerechnet.

    Bei monatlicher Zahlung ist das Risiko bei einer etwaigen Insolvenz des Anbieters auf ein bis zwei Monatsraten beschränkt.
    Die Angst vieler Nichtwechsler, bei Problemen eventuell vom Strom oder Gas abgeschnitten zu werden ist völlig unbegründet. Die Versorgung ist zu jeder Zeit gesichert, das ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Fazit: Einem Wechsel des Strom- oder Gasanbieters steht nichts im Wege. Egal, ob man den Anbieter selbst austauscht oder über einen der Dienstleister wechseln lässt!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dr. Maier-Consulting
    Herr Herbert Maier
    Heckenweg 8
    83370 Seeon
    Deutschland

    fon ..: 086244837
    web ..: https://strom-butler.de
    email : strom-butler@drmaier.com

    Pressekontakt:

    Dr. Maier-Consulting
    Herr Herbert Maier
    Heckenweg 8
    83370 Seeon

    fon ..: 086244837
    web ..: https://strom-butler.de
    email : strom-butler@drmaier.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Verschenktes Geld bei Strom und Gas

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 29. Mai 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 4 x angesehen