• Trockene Luft, hohe Hitze und starke UV-Strahlung belasten die Haut. Mit der richtigen Pflege halten Sie Ihre Haut gesund.

    Sonnenschutz verwenden
    Fast jedem ist das schonmal passiert: Nach einem ausgiebigen Sonnenbad, entdecken wir am Abend eine böse Überraschung – unsere Haut ist knallrot. Einen Sonnenbrand sollten Sie allerdings nicht auf die leichte Schulter nehmen. Jeder Sonnenbrand steigert das Risiko, später an Hautkrebs zu erkranken. Doch auch wenn Sie keine sichtbaren Symptome zeigen, kann die Haut trotzdem bleibenden Schaden nehmen. Besonders im Sommer sollten Sie daher auf ausreichenden Sonnenschutz achten. Dazu gehört eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor sowie bedeckende Kleidung. Gerade die Mittagssonne unterschätzen viele häufig. Sie sollte besser gemieden werden. Textilien schützen übrigens nicht zwangsläufig vor der Sonne: Während dichter Denimstoff die Haut von UV-Strahlen abschirmt, schützen Leinen und Baumwolle nur bedingt.
    Feuchtigkeitscremes benutzen
    Nach einem Tag voller UV-Belastung, muss sich die Haut regenerieren. Auch Schwitzen ist eine Belastung, da es die Haut austrocknet. Eine gute Feuchtigkeitscreme hilft der Haut, neue Kraft zu gewinnen. Die beste Wahl ist im Sommer eine leichte Creme oder ein Serum. Stark fetthaltige Cremes auf Erdölbasis verstopfen die Poren und sind bei der Hitze eher kontraproduktiv. Lotionen auf Aloe-Vera-Basis und Vitamin-C-Seren sind besonders leicht und geben der Haut Pflege und Feuchtigkeit. Spezielle After-Sun-Lotionen geben der Haut zusätzliche Pflege nach einem anstrengenden Sonnenbad.
    Viel Wasser trinken
    Der menschliche Körper besteht zu zwei Dritteln aus Wasser. Da im Sommer der Wasserverbrauch durch die Hitze steigt, müssen Sie umso mehr Wasser zu sich nehmen. Wassermangel ist nicht nur gefährlich für Gehirn und Kreislauf, sondern äußert sich auch in trockener und rissiger Haut. Achten Sie daher darauf, regelmäßig und ausreichend zu trinken.
    Immer an Ihrer Seite: Medizinischer Fachhandel Würger
    Seit Jahren ist der Medizinische Fachhandel Würger der Experte in Bochum für medizinischen Bedarf. Von Hilfsmitteln für Paraplegikern, über Hautpflegeprodukte bis hin zu Kathetern bietet der Profi das passende Zubehör.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Medizinischer Fachhandel und Sanitätshaus Würger
    Herr Karsten Würger
    Hochstraße 44
    44866 Bochum
    Deutschland

    fon ..: 02327 586546
    fax ..: 02327 586547
    web ..: http://www.sanitaetshaeuser-bochum.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Pressekontakt:

    Medizinischer Fachhandel und Sanitätshaus Würger
    Herr Karsten Würger
    Hochstraße 44
    44866 Bochum

    fon ..: 02327 586546
    web ..: http://www.sanitaetshaeuser-bochum.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Richtige Hautpflege im Sommer

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 28. August 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen