• Disy veranstaltet die Softwareentwicklungskonferenz Accento 2023 am 24. und 25. Oktober 2023 in Karlsruhe. Inhaltliche Schwerpunkte sind Java, JavaScript und Web-Development.

    BildVier Jahre nach dem Auftakt im Südwerk in Karlsruhe kehrt die Softwareentwicklungskonferenz Accento 2023 zurück dorthin, wo alles angefangen hat. Nach zwei reinen Online-Konferenzen gibt es neben dem Konferenztag wieder einen Trainingstag. Am 24. und 25. Oktober 2023 treffen sich Top-Speaker:innen und Fachleute zu Talks, Trainings und Austausch rund um Java, JavaScript und Web-Development.

    Die von der Disy Informationssysteme GmbH organisierte Konferenz für Softwareentwicklung Accento wird 2023 wieder als Präsenzveranstaltung im Südwerk in Karlsruhe stattfinden. Nachdem sie 2020 und 2021 als reines Remote-Event veranstaltet wurde und 2022 eine Pause eingelegt hat, steht die zweitägige Veranstaltung in diesem Jahr passend unter dem Motto „Reboot“. Die Konferenz setzt auch diesmal wieder Schwerpunkte bei den Themen Java, JavaScript und Web-Development.

    Talks, Trainings und vielseitiges Programm für Softwareprofis

    Die Accento hat 2023 wieder einiges zu bieten. Eine hochkarätige Keynote, zwei Tracks mit insgesamt zwölf Talks, zwei Expertentrainings und jede Menge Austauschmöglichkeiten für die Teilnehmenden stehen auf dem Programm. Für alle Java-Interessierten geht es in den Talks vor allem darum, ein tieferes Verständnis für essenzielle Tools und Prozesse zu schaffen und sich den neuesten Entwicklungen wie etwa Java 21 zu widmen. Die anderen Vorträge befassen sich schwerpunktmäßig mit Frontend-Entwicklung und unter anderem Fragen rund um Stabilität, Performance und mehr Wartungsfreundlichkeit der Anwendungen. Das komplette Accento-Programm ist auf der Konferenzwebseite zu finden.

    Renommierte Expert:innen aus aller Welt und wieder ein Trainingstag

    Keynote-Speaker der Accento 2023 ist Java-Champion, JavaOne-Rockstar und seit 25 Jahren Assistenzprofessor an der renommierten Universität Sorbonne in Paris, Dr. José Paumard. Der promovierte Mathematiker und Informatiker ist ein Java-Urgestein und Java Developer Advocate bei der Firma Oracle. Der umtriebige Experte eröffnet die diesjährige Konferenz mit seinem Vortrag „From Java 17 to 21 and Beyond: Dara Oriented Programming, Asynchronous Programming and Value Types“.

    Darüber hinaus hat die Accento weitere hochkarätige Expert:innen und internationale Koryphäen der Softwareentwicklung mit an Bord: Peter Kröner und Oliver Drotbohm, die beide auch als Trainer dabei sind, Java-Expertin Ana-Maria Mihalceanu, Zineb Bendhiba, Alina Yurenko und Marit van Dijk, sowie Johan Janssen, Gerrit Grunwald, René Schwietzke, Roland Weisleder und Johannes Dienst.

    Die Teilnehmenden können sich auf spannende Talks und inspirierenden Austausch mit anderen Fachleuten freuen. Das Konferenzprogramm wird durch einen Trainingstag ergänzt, der zwei hochkarätige Workshops im Gepäck hat. Hier profitieren die Teilnehmenden in intensiven Hands-on-Sessions von der Expertise der beiden Trainer Peter Kröner und Oliver Drotbohm.

    Accento-Tickets: Für Studierende gibt es ein kostenfreies Kontingent

    Der Konferenztag der Accento 2023 findet am 24. Oktober 2023 im Südwerk Bürgerzentrum Südstadt in Karlsruhe statt. Zum Trainingstag begrüßt das Team die Teilnehmenden am 25. Oktober ebenfalls im Südwerk. Die Ticketpreise unterscheiden sich je nach Kombination der Formate. Erstmalig gibt es ein limitiertes Kontingent kostenfreier Studierenden-Tickets für den Konferenztag. Alle anderen Teilnehmenden zahlen für den Konferenztag 200 Euro. Wer nur am Trainingstag interessiert ist, bezahlt 400 Euro. Das „Conference & Training Day“-Kombiticket ist für 480 Euro zu haben.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Disy Informationssysteme GmbH
    Frau Astrid Fennen-Weigel
    Ludwig-Erhard-Allee 6
    76131 Karlsruhe
    Deutschland

    fon ..: 0721 16006000
    web ..: https://www.disy.net
    email : astrid.fennen-weigel@disy.net

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Disy Informationssysteme GmbH
    Frau Astrid Fennen-Weigel
    Ludwig-Erhard-Allee 6
    76131 Karlsruhe

    fon ..: 0721 16006000
    web ..: https://www.disy.net
    email : presse@disy.net


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Reboot Accento: Konferenz für Softwareentwicklung im Oktober 2023 wieder in Karlsruhe

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 1. August 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 11 x angesehen