• Vancouver, B.C. – 20. September 2021 – Makara Mining Corp. (CSE: MAKA) (das Unternehmen) gibt bekannt, dass am 15. September 2021 eine angebliche Forderung nach einer Hauptversammlung (die angebliche Forderung) am Sitz des Unternehmens eingegangen ist.

    Die angebliche Forderung wurde von Thu Bich Thi Gui und Purita Querida gestellt und würde, falls gültig, verlangen, dass das Unternehmen gemäß Abschnitt 167 des Business Corporations Act (British Columbia) (das Gesetz) eine Aktionärsversammlung einberuft und abhält. Zweck der vorgeschlagenen Versammlung ist es, Änderungen am Board of Directors vorzunehmen.

    Das Unternehmen überprüft die angebliche Forderung, einschließlich ihrer Gültigkeit, und wird innerhalb der vom Gesetz geforderten Zeit antworten.

    Über Makara Mining Corp.

    Makara Mining Corp. ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Goldkonzessionsgebieten spezialisiert ist. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Vancouver (British Columbia) und hält die Konzessionsgebiete Rude Creek und Idaho Creek im Yukon in Option. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf der Webseite www.makaramining.com.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

    Grant Hendrickson
    Director & Chief Executive Officer
    Tel: 604-372-3707
    E-Mail:- grant@makaramining.com

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemeldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für ihre Angemessenheit oder Richtigkeit.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Makara Mining Corp.
    Andrew von Kursell
    Suite 1000 – 409 Granville Street
    V6C 1T2 Vancouver, BC
    Kanada

    email : vonkursell@gmail.com

    Pressekontakt:

    Makara Mining Corp.
    Andrew von Kursell
    Suite 1000 – 409 Granville Street
    V6C 1T2 Vancouver, BC

    email : vonkursell@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Makara Mining gibt den Erhalt einer angeblichen Forderung nach einer Aktionärsversammlung bekannt

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 20. September 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen