• In Zahnarztpraxen werden häufig medizinische Fachbegriffe verwendet, die dem Patienten nichts sagen. Um eine gute Entscheidung treffen zu können, ist es wichtig, dass Patienten alles gut verstehen.

    BildSaarlouis, 18.10.2022 – So versteht man die Zahnarztsprache richtig

    Die Zahnarztpraxis ZA. Jankowski steht seinen Patienten mit Erfahrung und Kompetenz zur Verfügung. Alle Fach-Zahnärzte und Mitarbeiter verfügen über eine entsprechende Qualifikation in der Zahnmedizin. Eine moderne Ausstattung und Behandlungsgeräte sorgen dafür, dass Sie sich gut aufgehoben wissen und wohl fühlen. Sie erhalten die bestmögliche Behandlung, bei Fragen stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung.

    Immer wieder tauchen für den Patienten Fachbegriffe auf, die oftmals nicht verstanden werden. Wir möchten Ihnen einige davon erklären, da diese Bestandteil unserer angeboten Leistungen sind.

    Abutment
    Das ist ein Bauteil, welches zur Abstützung eines Zahnersatzes verwendet wird (z.B. Prothese oder Brücke).

    Asepsis
    Dieser Begriff bedeutet Keimfreiheit, also alle Maßnahmen zur Vermeidung einer Infektion, bei Zahn-Operationen. Dazu gehört die Desinfektion, das Tragen von Handschuhen und Mundschutz, in unserer Zahnarztpraxis selbstverständlich.

    Bleaching
    Bleaching bedeutet das Aufhellen natürlicher Zähne, professionelles Bleaching wird von der Zahnarztpraxis durchgeführt und fällt in den Bereich der ästhetischen Zahnmedizin.

    Brücke
    Eine Brücke, einer der bekannten Fachbegriffe, ist ein fest sitzender Zahnersatz, sie kann einen oder auch mehrere fehlende Zähne ersetzen.

    CMD – Craniomandibuläre Dysfunktion
    Hierbei handelt es sich um eine Fehlfunktion in der Zusammenarbeit von Unter- und Oberkiefer. Diese ist bedingt durch Funktionsstörungen der Kiefergelenke, der Zähne und der Kiefermuskulatur.

    Freilegung von Implantaten
    Dabei wird der Implantatkopf von der Schleimhaut befreit und frei gelegt. Im Anschluss daran können Prothese, Brücke oder Krone auf dem Implantat befestigt werden.

    Gingiva
    Damit wird das Zahnfleisch bezeichnet, also das Gewebe, welches die Zähne umgibt und stützt.

    Implantate
    Ein Implantat besteht aus Titan und wird wie das körpereigene Gewebe angenommen. Implantate bilden eine Basis für anderen Zahnersatz und funktionieren wie eine natürliche Zahnwurzel.

    Karies
    Als Karies werden Hohlräume bezeichnet, die durch Plaque als Schaden an den Zähnen entstanden ist.

    Krone
    Eine Krone dient als Zahnersatz und bedeckt die gesamte Zahnoberfläche oberhalb des Zahnfleisches.

    Laserbehandlung in der Zahnmedizin
    Der Laser wird in erster Linie für die Zahnfleischbehandlung eingesetzt, da konventionelle Maßnahmen meist beschwerlich und schmerzhaft sind.

    Mundbodenplastik
    Diese dient der in der Zahnmedizin der Verbesserung des Halts für eine Unterkiefer-Prothese, der Mundboden wird tiefer gelegt.

    Oralchirurgie
    Darunter versteht man chirurgische Eingriffe, die den Mundraum, die Zähne und den Kiefer betreffen.

    Zahnstein
    Dabei handelt es sich um harte Plaque-Ablagerungen, die sich auf Zähnen festsetzen können. Unsere Zahnarztpraxis bietet in diesem Bereich spezielle Behandlungen an.

    Die Praxis ZA. Jankowski – ZahnaerzteSaarland.de – ist eine hoch moderne Praxis mit fachlich kompetentem Personal. Alle Zahnärzte und Mitarbeiter arbeiten professionell und verfügen über die notwendige Erfahrung. Mit dieser Kompetenz und der modernen, technischen Ausstattung sind wir Ihr Zahnarzt für ein rundum schönes Lächeln. Gerne erklären wir Ihnen weitere Fachbegriffe.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Praxis für ästhetische Zahnmedizin
    Herr Julian Jankowski
    Schulstraße 22
    66740 Saarlouis
    Deutschland

    fon ..: 06831-98614-0
    web ..: https://www.zahnaerztesaarland.de/
    email : presse@zahnaerztesaarland.de

    Ein Team aus mehreren Ärzten mit langjähriger Erfahrung, die sich auf Parodontologie, ästhetische Zahnmedizin und Implantologie spezialisiert haben, steht Ihnen mit Rat und Tat aktiv zur Seite und bietet Ihnen durch ständige Weiterbildung, neueste Techniken und kompetente Betreuung die bestmöglichen Behandlungen.

    Qualität und Vertrauen haben unser Erfolgskonzept über die Jahre geprägt und im Zusammenspiel mit unserer angenehmen Praxisatmosphäre gewährleisten wir Ihnen einen auf Sie individuell abgestimmten Besuch in unserer Praxis.

    Pressekontakt:

    Praxis für ästhetische Zahnmedizin
    Herr Julian Jankowski
    Schulstraße 22
    66740 Saarlouis

    fon ..: 06831-98614-0
    web ..: https://www.zahnaerztesaarland.de/
    email : presse@zahnaerztesaarland.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Häufige Fachbegriffe aus der Zahnmedizin – einfach erklärt

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 18. Oktober 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen