• VANCOUVER, British Columbia, Kanada – 18. September 2020 – GT Gold Corp. (WKN: A2DVQM, TSX-V: GTT) (GT Gold oder das Unternehmen) (www.gtgoldcorp.ca) meldet die Ernennung von Frau Lana Shipley zu einem nicht geschäftsführenden Mitglied des Aufsichtsrats von GT Gold. Die Ernennung steht im Einklang mit der Strategie des Unternehmens, durch die Erweiterung des Fachwissens und der Vielfalt der Mitarbeiter auf Ebene des Aufsichtsrats (das Board) kontinuierlich Verbesserungen zu erzielen. Frau Shipley ist eine Wirtschaftsanwältin mit Schwerpunkt indigenes Recht sowie Umweltrecht und wird bedeutende Fachkenntnisse beisteuern, die für die Betriebstätigkeit des Unternehmens auf und im Umfeld der traditionellen Gebiete der First Nations im Nordwesten von British Columbia, wo sich die Tatogga-Liegenschaft von GT Gold befindet, relevant sind.

    Im Namen des Boards ist es mir eine Freude, Lana im Unternehmen willkommen zu heißen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit, bei der ihre Kenntnisse und Erfahrung zur Geltung kommen werden, kommentierte Herr Ashwath Mehra, Executive Chairman von GT Gold. Lanas Erfahrung und ihr Verständnis von indigenem Recht und Umweltrecht in Bezug auf die Erschließung von Projekten in der Bergbaubranche werden für uns von großem Wert sein, wenn wir auf dem Erfolg unserer ersten Ressourcenschätzung aufbauend die Zukunft von GT Gold in diesem spannenden und aussichtsreichen Gebiet von British Columbia planen.

    Frau Shipley verfügt über 14 Jahre Erfahrung als Anwältin mit Schwerpunkt Gesellschafts- und Handelsrecht in Kanada. Sie ist Partner bei der Anwaltskanzlei Lawson Lundell LLP in Vancouver und arbeitet mit börsennotierten sowie privaten Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen, darunter Bergbau, Energie und Rohstoffe. Sie berät börsennotierte Unternehmen zu Regulierungsfragen, der kontinuierlichen Offenlegungspflicht und Praktiken der Unternehmensführung. Im Rahmen ihrer Tätigkeit im Bereich indigenes Recht und Umweltrecht unterstützt Frau Shipley Unternehmen bei der Aushandlung von Vereinbarungen mit indigenen Gruppen im Zusammenhang mit geplanten Erschließungsprojekten sowie bei Genehmigungs- und Regulierungsfragen, die sich bei der Erschließung großer und kleiner Projekte ergeben. Frau Shipley hat einen B.A.Sc.- und einen LL.B.-Abschluss von der University of British Columbia.

    Die Ernennung ist sofort wirksam. Frau Shipley wird auf der nächsten Jahreshauptversammlung des Unternehmens zur Wahl aufgestellt werden.

    Gewährung von Optionen an neu ernanntes Board-Mitglied

    In Verbindung mit der Berufung in den Aufsichtsrat hat GT Gold Frau Shipley 300.000 Aktienoptionen gewährt. Die Optionen haben einen Ausübungspreis von jeweils 1,55 Dollar und eine Laufzeit von fünf Jahren. Die Optionen werden in drei gleichen Tranchen freigegeben: ein Drittel ein Jahr nach Gewährung; ein weiteres Drittel zwei Jahre nach Gewährung und das letzte Drittel drei Jahre nach Gewährung.

    Über GT Gold

    Der Fokus von GT Gold Corp. (WKN: A2DVQM, TSX-V: GTT) ist auf die Exploration von Basis- und Edelmetallvorkommen im aus geologischer Sicht reichhaltigen Gelände der berühmten Golden Triangle Region in British Columbia gerichtet. Das Vorzeigeprojekt des Unternehmens ist die Tatogga-Liegenschaft in der Nähe von Iskut, British Columbia, die sich zu 100% im Besitz des Unternehmens befindet. Das Unternehmen hat auf diesem Gebiet in 2017 und in 2018 zwei bedeutende Entdeckungen gemacht: Ein edelmetallreiches Adersystem namens Saddle South und ein goldreiches Kupfer-Porphyr-System namens Saddle North. Der Goldproduzent Newmont Corporation (WKN: 853823) besitzt 14,9% der Aktien von GT Gold und ist damit der größte Aktionär des Unternehmens. Newcrest Mining Limited (WKN: 873365) betreibt nur wenige Kilometer entfernt von Saddle North die Red Chris Mine, an der Newcrest Mining einen 70% Anteil besitzt.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

    GT Gold Corp.
    Paul Harbidge
    Präsident und Chief Executive Officer
    Tel: +1 236 427 5744

    GT Gold Corp.
    Shawn Campbell
    Chief Financial Officer
    Tel: +1 236 427 5744

    Email: info@gtgoldcorp.ca
    Twitter: www.twitter.com/GTGoldCorp
    LinkedIn: www.linkedin.com/company/gt-gold
    Webseite: www.gtgoldcorp.ca

    Englische Originalmeldung:
    www.gtgoldcorp.ca/_resources/news/nr_2020_09_16.pdf

    Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen (zusammen die zukunftsgerichteten Aussagen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen – ausgenommen Aussagen über historische Faktoren – sind zukunftsgerichtete Aussagen. Im Allgemeinen kann man zukunftsgerichtete Aussagen an Begriffen wie planen, erwarten, schätzen, beabsichtigen, rechnen mit, glauben oder Variationen dieser Ausdrücke erkennen. Außerdem beinhalten sie Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreffen oder erzielt werden können, könnten, dürften, würden oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen, die unter der Überschrift Risk Factors oder an anderer Stelle in den Unterlagen dargelegt sind, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden einreicht. Sie können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Chancen wesentlich von jenen, die von den zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht werden, abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, auf Grundlage der Informationen, die der Geschäftsführung zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung zur Verfügung standen, angemessen sind, können die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen wesentlich von den Erwartungen in diesen Aussagen abweichen. Die Leser werden daher ausdrücklich darauf hingewiesen, sich nicht übermäßig auf diese Aussagen zu verlassen, da sie lediglich zum Datum dieser Pressemeldung gelten und nicht gewährleistet werden kann, dass solche Ereignisse im angegebenen Zeitrahmen oder überhaupt eintreten. Sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, betont das Unternehmen ausdrücklich, dass es weder die Absicht noch die Verpflichtung hat, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen.

    Die Ausgangssprache Englisch, in welcher der Originaltext veröffentlicht wurde, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version dieser Pressemeldung. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Pressemeldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebseite.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    GT Gold Corp.
    Paul Harbidge
    610 – 1100 Melville Street
    V6C 2X8 Vancouver
    Kanada

    email : p.harbidge@gtgoldcorp.ca

    Pressekontakt:

    GT Gold Corp.
    Paul Harbidge
    610 – 1100 Melville Street
    V6C 2X8 Vancouver

    email : p.harbidge@gtgoldcorp.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    GT Gold meldet Ernennung von Frau Lana Shipley zu nicht geschäftsführendem Board-Mitglied

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 18. September 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen