• Vancouver, British Columbia – Grande West Transportation Group Inc. (TSXV: BUS) (OTCQX: BUSXF) (FRA: 6LG) – 4. Januar 2021: (Grande West oder das Unternehmen), ein kanadischer Hersteller mittelgroßer Mehrzweck-Transitfahrzeuge für den Verkauf in Kanada und den Vereinigten Staaten, berichtet über die laufenden Auslieferungen im vierten Quartal 2020 und Anfang des ersten Quartals 2021.

    In der Management Discussion and Analysis für das dritte Quartal hatte das Unternehmen versprochen, ein Unternehmens-Update zu den erwarteten Auslieferungen zu geben. Wie bereits bekannt gegeben, liegen dem Unternehmen bis zur zweiten Jahreshälfte 2021 Lieferaufträge von über $40 Millionen vor. Dies ist ein sehr positiver Schritt auf dem Weg zurück zu Profitabilität und erhöhter Liquidität nach den negativen Folgen der Pandemie.

    Das Unternehmen hat mit der Auslieferung eines Großauftrags von über 90 Bussen begonnen. Das ursprüngliche im Sommer 2020 gesetzte Ziel war, diese Busse vor Jahresende auszuliefern. Ungefähr 75 % dieser Busse befinden sich in der Auslieferung, aber der Großteil kann aufgrund von COVID-bedingten Verzögerungen in der Fertigungsanlage und Schwierigkeiten bei der Gewährleistung des Transports der Busse erst im ersten Quartal 2021 ausgeliefert werden. Die restlichen 25 % dieses Auftrags werden ebenfalls im ersten Quartal 2021 ausgeliefert. Alle anderen Aufträge, die vor der zweiten Jahreshälfte 2021 ausgeliefert werden sollen, liegen im Plan.

    Das Unternehmen geht außerdem davon aus, dass die ersten Elektrobusse, die sogenannten Vicinity Lightning-Busse, Anfang 2021 fertiggestellt werden und dann bereit für die Vermarktung an die Kunden sind. Die erste Auslieferung der EV-Busse an Kunden ist für 2021 geplant.

    Der Präsident und CEO, William Trainer, erklärte: Es macht im Moment sehr viel Freude, für Grande West tätig zu sein. Wir haben Produkte für Kommunen entwickelt, bei denen die Auswirkungen auf die Kunden und die Umwelt im Vordergrund stehen. Unser Unternehmen ist für die nächste Wachstumsphase gut aufgestellt. Wir richten unsere Bemühungen in den USA neu aus, und zwar durch den Bau einer neuen Produktionsstätte und die Erhöhung unserer Marktpräsenz und wo immer möglich, durch neue und bestehende Netzwerke. Die Aussichten für Grande West waren noch nie so gut wie heute.

    Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass bestimmte anspruchsberechtigte Direktoren darum gebeten haben, dass ihre jeweilige Direktorenvergütung für das Kalenderjahr 2020 in Form von so genannten Deferred Share Units (DSUs) ausgezahlt wird, und dementsprechend hat das Unternehmen 14.404 DSUs im Zusammenhang mit der Direktorenvergütung für das vierte Quartal gewährt.

    Darüber hinaus teilt das Unternehmen mit, dass es darauf aufmerksam geworden ist, dass es die ursprünglich im Rahmen seines DSU-Plans im Jahr 2019 gewährten DSUs versehentlich nicht in einer Pressemeldung veröffentlicht hat. Dementsprechend gibt das Unternehmen bekannt, dass es im Jahr 2019 108.403 DSUs an seine berechtigten Direktoren ausgegeben hat, die sich dafür entschieden hatten, ihre jeweilige Direktorenvergütung für 2019 in DSUs zu erhalten. Diese DSUs wurden in den auf SEDAR eingereichten Quartalsabschlüssen ausgewiesen.

    Über Grande West Transportation Group

    Grande West Transportation ist ein kanadisches Unternehmen, das mittelgroße Mehrzweck-Transitfahrzeuge für öffentliche und gewerbliche Unternehmen konzipiert und konstruiert. Grande West arbeitet mit erstklassigen Fertigungspartnern zusammen, um die speziell für diesen Zweck gebauten VicinityTM-Mittel- und Schwerlastbusse zu produzieren, der mit elektrischen, Gas- und CNG- [Erdgas-] und sauberen Diesel-Antriebssystemen erhältlich ist. Der Vicinity LightningTM-EV mit elektrischem Antriebssystem ist für Lieferungen im Jahr 2021 verfügbar.

    Das Unternehmen beliefert sehr erfolgreich kanadische städtische Verkehrsbetriebe und private Betreiber mit neuen Bussen. Grande West erfüllt die Buy-America-Zertifizierung und verfolgt mit einer starken Vertriebskette in den USA aktiv Möglichkeiten im Betrieb öffentlicher und privater Verkehrsflotten, die von den Fahrzeugen von Grande West profitieren würden.
    www.grandewest.com
    www.vicinitybus.com

    Bei IR-Anfragen wenden Sie sich bitte an:

    Paradox Public Relations Inc.

    Karl Mansour
    Managing Director
    Tel: (514) 341-0408 oder 1-866-460-0408
    IR@grandewest.com

    Unternehmenskontakt:
    Grande West Transportation

    John LaGourgue
    VP Corporate Development
    Tel: 604-288-8043
    IR@grandewest.com

    Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen (zusammenfassend zukunftsgerichtete Aussagen) im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Alle hierin enthaltenen Aussagen sind – mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten – sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt auf Aussagen über die Verwendung der Erlöse aus der Privatplatzierung. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig, aber nicht immer, durch Wörter wie erwartet, rechnet mit, glaubt, beabsichtigt, schätzt, Potenzial, möglich und ähnliche Ausdrücke oder Aussagen gekennzeichnet, wonach Ereignisse, Bedingungen oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden werden, können, könnten oder sollten. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten verschiedene Risiken und Ungewissheiten. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als richtig erweisen werden, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können wesentlich von den Erwartungen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, abweichen.

    Wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen von Grande West abweichen, sind u.a. Ungewissheiten in Bezug auf den Erhalt der endgültigen Genehmigung durch die TSX-V sowie andere Risiken und Ungewissheiten, die in den regelmäßig bei den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Berichten und Unterlagen von Grande West offengelegt werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen von Grande West spiegeln die Überzeugungen, Meinungen und Prognosen zum Zeitpunkt der Abgabe dieser Aussagen wider. Grande West übernimmt keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen oder Überzeugungen, Meinungen, Prognosen oder andere Faktoren zu aktualisieren, sollten sie sich ändern, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Grande West Transportation Group Inc.
    William Trainer
    3168 262nd Street
    V4W 2Z6 Aldergrove, BC
    Kanada

    email : wtrainer@grandewest.com

    Pressekontakt:

    Grande West Transportation Group Inc.
    William Trainer
    3168 262nd Street
    V4W 2Z6 Aldergrove, BC

    email : wtrainer@grandewest.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Grande West gibt Update zu aktuellen Lieferungen der Vicinity(TM)-Busse

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 4. Januar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen