• Gesundheitsforscher und Ergonomiecoach haben die Rettung für Fitnessclubbetreiber und deren Kunden. Mit diesem Angebot die Krise nicht nur überstehen, sondern sogar gestärkt aus der Krise kommen.

    BildSeit fast zwei Monaten haben Sportclubs, Fitnessstudios und Fitnesscenter geschlossen. Damit fehlt gerade der Neukundenzuwachs im Januar. Täglich müssen weitere Clubs ihre Türen für immer schliessen, die Mitarbeiter auf die Strasse stellen und die Betreiber sich neue Einnahmemöglichkeiten suchen.

    Alexander der GesundCoach (ist u. a. Ergonomiecoach) bietet nun in enger Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Gesundheitsforscher Jürgen Woldt eine phänomenale Möglichkeit zur Rettung für Betreiber von Fitnessclubs und deren Kunden.

    Jürgen Woldt (72) gründete bereits 1982 die do it bewegungsstudios GmbH, welche damit eine der ältesten Freizeitanlagen mit Ausbildungsbetrieb in der Fitnessindustrie ist.

    Woldt ist Pionier der praktischen Bewegungsforschung und Begründer der Quantenmotorik, die sich mit myofascialen Oszillationsprozessen während der Bewegung beschäftigt. Verschiedene Bewegungskonzepte sind daraus entstanden wie z. B. das Neurovitale Training oder die Bewegung nach den fünf Elementen und die Europamarke BodySense®.

    Weiters ist Woldt
    o Dozent für Fitness Mentaltrainer
    o Gastdozent der Golflehrerausbildung PGA für Psychologie und Körperkompetenz
    o Coach für Leistungssportler
    o Entwickler mehrerer Patente im Bereich von Bewegung, Selbstregulation und Entspannung
    o Erfinder von sensorischen Bewegungs-, Kraft- und Ausdauergeräten für Fitness, Prävention und Rehabilitation
    o Erfinder der sensorischen BodySense-Liege „SenseIntelligence“
    o BodySense@ Gesundheitskonzeptes NeuroVital sensorisches Kraftausdauertraining von allen Krankenkassen als Kurs anerkannt.

    Ideomotorik und Spiegelneuronenforschung nutzen

    Wie können Fitnessstudiobetreiber nun ab sofort von den Erfahrungen und patentierten Entwicklungen aus fast 40 Jahren Forschung profitieren und damit ihre Kunden weiterhin fit und ihre Fitnessclubs erhalten?

    Die Lösung: Ideomotorik und Spiegelneuronenforschung nutzen für ausgefallene Trainingszeiten und als trainings-unterstützende Massnahme.

    Das sensorische Training kann nun während dieser Zeit eingesetzt werden, um die Menschen Zuhause zu unterstützen. Ebenso wird dieses von einer Vielzahl von Kunden auch parallel zum Training im Studio weitergeführt.

    Jetzt hier weitere Infos und kostenloses 30 Tage Training für Betreiber von Fitnessclubs und deren Mitarbeiter.

    http://bit.ly/do-it-Fitnessclub

    Betreiber die dieses Angebot gerne ihren Kunden zur Verfügung stellen wollen, wenden sich bitte per Mail an fitness@gesundcoach.tv

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Alexander der GesundCoach
    Herr Sascha Heinzlmeier
    La Rambla 13-1
    07003 Palma de Mallorca
    Spanien

    fon ..: 004982160080770
    web ..: http://www.gesundcoach.tv
    email : presse@gesundcoach.tv

    Alexander der GesundCoach ist unter anderem Ergonomiecoach, Hyposecoach & SUPRA-Coach und hilft Menschen dabei gesünder, glücklicher und länger zu leben.

    Pressekontakt:

    Alexander der GesundCoach
    Herr Sascha Heinzlmeier
    La Rambla 13-1
    07003 Palma de Mallorca

    fon ..: 004982160080770
    web ..: http://www.gesundcoach.tv
    email : presse@gesundcoach.tv


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die Rettung für Betreiber von Sport- und Fitnessclubs

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 31. Januar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen