• Positiver Wandel von Eigenkapitalsteigerung von 3.886.650 $ verdeutlicht

    Vancouver (British Columbia), 28. Oktober 2021. Carl Data Solutions Inc. (CSE: CRL, FWB: 7C5, OTC: CDTAF) (Carl Data Solutions oder das Unternehmen), ein führender Anbieter von KI-fähigen Anwendungen zur Umweltüberwachung, Berichterstattung und Datenmodellierung für kommunale Wasseraufbereitungs- und industrielle Infrastrukturkunden, hat heute seine jährlichen Finanz- und Betriebshöhepunkte für das Geschäftsjahr zum 30. Juni 2021 veröffentlicht. Ein vollständiger Satz des testierten Konzernabschlusses (Consolidated Financial Statements) und des Lageberichts (Managements Discussion and Analysis) zum 30. Juni 2021 wurde auf www.sedar.com eingereicht.

    Carl Data Solutions beliefert über 70 kommunale Infrastrukturkunden, einschließlich der Stadt Los Angeles, der Stadt Toronto sowie industrieller Infrastrukturkunden wie Teck Resources Ltd. Das Unternehmen vertreibt seine Lösungen auch über technische Projektintegrationspartner wie Kerr Wood Leidal Associates Ltd. und AECOM. Diese Partner und deren Kunden vertrauen Carl Data Solutions, wenn es um das Erfassen, Bereinigen, Organisieren, Speichern und Analysieren von Zeitreihendaten in missionskritischen Anwendungen wie Environmental Monitoring as a Service (EMaaS) für Wasseraufbereitung und Luftqualität geht. Die Kontrolle über Zeitreihendaten vermeidet nicht nur kostspielige Stillstandszeiten beim Betrieb großer Infrastrukturbetriebe, sondern ermöglicht es den Kunden auch, von den Vorteilen der prädiktiven und präskriptiven Analyse von Prozessen oder prognostizierten Ereignissen zu profitieren, um die Ergebnisse zu optimieren und Risiken zu verringern.

    Finanzielle Höhepunkte und Ergebnisse im Geschäftsjahr 2021 gegenüber dem Vorjahr

    – Im Februar meldete das Unternehmen drei neue Finanzierungsquellen: eine überzeichnete Privatplatzierung von 5.601.288 $, Wandelschuldverschreibungen in Höhe von 250.000 $ und einen Dispositionskredit in Höhe von 2.000.000 $.
    – Ein Teil dieser Finanzierung wurde verwendet, um 1.491.000 $ an Unternehmensschulden umzuwandeln.
    – Das Unternehmen beendete das Geschäftsjahr 2021 mit einem positiven Eigenkapital in Höhe von 2.780.761 $ – eine Steigerung von 3.886.650 $ gegenüber dem negativen Eigenkapital im vorangegangenen Geschäftsjahr.
    – Das Unternehmen erzielte Umsatzerlöse in Höhe von 2.631.340 $ – eine Steigerung von 97.393 $ gegenüber dem Vorjahr.
    – Das Unternehmen verfügte über flüssige Geldmittel in Höhe von 2.903.056 $ – eine Steigerung von 2.808.513 $ gegenüber dem Vorjahr.
    – Die Schulden des Unternehmens, die aus Darlehen und Wandelanleihen bestehen, beliefen sich auf insgesamt 503.577 $ – ein Schuldenrückgang von 1.314.758 $ gegenüber dem Vorjahr.
    – Der Gesamtverlust des Unternehmens für das Geschäftsjahr 2021 belief sich auf 4.651.880 $ – gegenüber 3.344.719 $ im Geschäftsjahr 2020.

    Betriebshöhepunkte im Geschäftsjahr 2021

    – Nachdem er zwei Monate lang als Berater für Carl Data Solutions tätig war, um das Wachstumspotenzial des Unternehmens zu bewerten, wurde Jean Charles Phaneuf im Januar vom bisherigen CEO Greg Johnston und dem Board of Directors als CEO in das Unternehmen aufgenommen.
    – Johnston bleibt dem Unternehmen als President erhalten und hat Funktionen in den Bereichen Produktevangelisation, Produktmanagementberatung und strategische Geschäftsentwicklung übernommen.
    – Im März stellte Phaneuf ein neues Führungsteam zusammen, einschließlich eines VP Sales, eines VP Marketing und eines VP Product Management.
    – Johnston leitete die erfolgreiche Durchführung des Projekts Fresh Water Data Commons des Unternehmens mit Canadas Digital Technology Supercluster. Das Projekt, das 2019 in Zusammenarbeit mit Microsoft, Teck Resources Ltd., i4C Innovation, Living Lakes Canada, der University of Victoria und Genome BC ins Leben gerufen wurde, bringt bedeutsames geistiges Eigentum in das Unternehmen.
    – Die Technologie, einschließlich KI-fähiger Software- und Hardwaresensoren, die im Rahmen des Projekts Fresh Water Data Commons entwickelt wurden, bietet Carl Data Solutions die Innovationen, um neue Environmental Monitoring as a Service- (EMaaS)- und KI-fähige Analyseprodukte für das industrielle Internet der Dinge (IIdD) zu entwickeln.

    Kommentar des Managements

    Jean Charles Phaneuf, CEO von Carl Data Solutions, sagte: Das Unternehmen hat im Geschäftsjahr 2021 einen positiven Wandel verzeichnet, der von einer Steigerung des Eigenkapitals um 3.886.650 $ gegenüber dem Geschäftsjahr 2020 verdeutlicht wird. Unser neues Managementteam, unsere finanzielle Grundlage und unsere ambitionierten Technologieentwicklungspläne bieten uns eine hervorragende Möglichkeit, unsere Umsätze zu erhöhen und den Wert für unsere Aktionäre weiter zu steigern. Ich möchte mich bei unseren Kunden, Mitarbeitern und Investoren für ihr Vertrauen in Carl Data Solutions bedanken.

    Dies ist eine Wachstums- und Wertschöpfungsgeschichte, die gerade erst begonnen hat, sagte Phaneuf. Gleichzeitig mit der Jahreshauptversammlung des Unternehmens am 24. November werden wir mehrere neue Produkte bekannt geben, die konzipiert wurden, um den Energie- und Wasserverbrauch zu minimieren, Abfall und Land sicher zu verwalten sowie eine umfassende Konformität mit infrastrukturgetriebenen Organisationen mit ESG-Mandaten (Umwelt, Soziales und Governance) zu gewährleisten.

    Über Carl Data Solutions Inc.
    Carl Data Solutions Inc. ist ein Unternehmen für das industrielle IdD (IIdD) und Big Data as a Service (BDaaS), das Erfassungs-, Speicher- und Analyselösungen der nächsten Generation für datenzentrierte Unternehmen bietet. Über seine Tochtergesellschaften Astra Smart Systems Corp. und FlowWorks Inc. unterstützt Carl Data Solutions seine Kunden bei der Analyse und Modellierung von Umweltdaten durch ein leistungsfähiges Ende-zu-Ende-Netzwerk von kundenspezifischen Sensorreihen in Kombination mit SaaS-basierten Überwachungs-, Berichterstattungs- und prädiktiven Modellierungsanwendungen. Carl Data Solutions arbeitet mit neuen Cloud-basierten Massenspeicherdiensten und Analysetools für maschinelles Lernen (KI), um die Skalierbarkeit zu gewährleisten, die für die effektive Überwachung riesiger Datenmengen erforderlich ist, die sowohl von Behörden als auch von der Industrie erfasst werden. Die Software-Suite spart den Kunden Zeit und Geld, indem sie Informationen von jedem Sensor oder jeder Quelle zusammenführt, um ein Echtzeit-Entscheidungsunterstützungssystem zu schaffen, das tiefe Einblicke in den Schutz von Infrastrukturen und Aktiva bietet.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Nathan Rudyk
    Director, Corporate Communications
    nathan@carlsolutions.com
    +1 778 200 2093
    Carl Data Solutions Inc.

    Die Canadian Securities Exchange (unter CNSX Markets Inc. als Betreiber) hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch missbilligt.

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Wörter wie planen, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, annehmen, schätzen und andere ähnliche Wörter gekennzeichnet oder durch Aussagen, wonach bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen beruhen auf bestimmten wesentlichen Erwartungen und Annahmen des Managements von Carl Data Solutions, einschließlich der Erwartung eines zukünftigen höheren Wachstums. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in die zukunftsgerichteten Informationen gesetzt werden, da das Unternehmen keine Gewähr dafür bieten kann, dass sie sich als richtig erweisen werden. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung. Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, außer wenn dies von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt wird.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Carl Data Solutions
    Kevin Ma
    Suite 488 – 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver
    Kanada

    email : info@carlsolutions.com

    Pressekontakt:

    Carl Data Solutions
    Kevin Ma
    Suite 488 – 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver

    email : info@carlsolutions.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Carl Data Solutions Inc. meldet Finanzergebnisse und Betriebshöhepunkte für das Geschäftsjahr 2021

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 29. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen