• 16.09.20 08:08
    AC Research

    New York (www.aktiencheck.de, Anzeige)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.001.png

    Zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Cannabis_COVID_19_Hot_Stock_sichert_sich_revolutionaere_Technologie_12_mal_guenstiger_als_Aurora_und_207_mal_als_Canopy-11899879

    Executive Summary-16.09.2020

    Cannabis COVID-19 Hot Stock sichert sich revolutionäre Technologie
    Zwölf mal günstiger als Aurora Cannabis und 90 mal günstiger als Canopy Growth

    Unser 827% Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. (ISIN CA13683D1087 / WKN A2P0WJ, Symbol: CNX: CNFA, Ticker: 4K9) hat sich über eine Partnerschaft APet BV die revolutionäre Technologie FLOTEX-C zur Abgabe von Cannabinoiden, Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln auf Hanfbasis gesichert. FLOTEX-C ist eine einzigartige, patentierte, schwimmende Technologie, die für eine sicherere und effektivere Abgabe von Wirkstoffen entwickelt wurde. FLOTEX-C ist ein gastro-retentives Arzneimittelabgabesystem, bei dem Wirkstoffe zeitlich freigesetzt über eine Kapsel abgegeben werden, die im Magen „schwimmt“. FLOTEX-C hat eine hervorragende Schwimmkapazität von mindestens 24 Stunden, wobei der Auftrieb dank der stabilen Schwimmkammer mit der Zeit zunimmt. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen wird die APeT BV FLOTEX-C-Technologie nutzen, um neuartige Ansätze für die Infusion von Cannabinoiden auf Hanfbasis in eine sicherere, selbstreparierende, leistungsfähigere, gastro-retentive Plattform mit kontrollierter Freisetzung für Arzneimittel und Nutrazeutika zu entwickeln. Der Schwerpunkt wird auf antiviralen, immunstärkenden und Anti-Aging-Formulierungen liegen. Viele Patienten leiden unter Nebenwirkungen oder mangelnder Wirksamkeit ihrer Medikamente. Darüber hinaus können Compliance-Probleme wie zu viele Pillen, die über verschiedene Stunden der Einnahme pro Tag verteilt sind, dazu führen, dass die richtige Menge an Medikamenten zur richtigen Zeit übersprungen / vergessen wird oder die Therapie insgesamt abgebrochen wird. Canafarma und APeT verwenden die FLOTEX-C-Technologie mit dem Ziel, viele dieser Probleme zu lösen. David Lonsdale, CEO von CanaFarma, sagte: „Wir freuen uns sehr, mit APeT an etwas zu arbeiten, das für die Branche so wichtig ist, und unser anfänglicher Fokus wird auf antiviralen, immunverstärkenden und Anti-Aging-Formulierungen liegen, um das Verbraucherprodukt des Unternehmens weiterzuentwickeln Marken.“ Die Aktien unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. sollten heute mit einem Kursfeuerwerk auf die bahnbrechende Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. rechnet nach der kürzlich gemeldeten erfolgreichen Finanzierungsrunde über zunächst 5,22 Mio. $ mit einem rasanten Umsatzwachstum. Das Management erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2020 einen Wachstumssprung von 1.729% von 7,61 Mio. Dollar auf 139,2 Mio. Dollar. Erste Zahlen zur rasanten Umsatzentwicklung sollen in Kürze veröffentlich werden. Wir erwarten daher den Turnaround und eine fundamentale Neubewertung unseres Cannabis Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. Wie bereits angekündigt sollen in den kommenden Wochen insgesamt 20 Mio. $ frisches Kapital eingesammelt werden. Unternehmenskreisen zufolge werde der Abschluss weiterer Finanzierungsrunden in Kürze stattfinden. Das frische Kapital solle vor allem für Übernahmen und die Vertriebsoffensive genutzt werden. Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. erscheint im Branchenvergleich derzeit massiv unterbewertet. Analysten haben einen möglichen Unternehmenswert von 926,5 Mio. Dollar für unseren Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. ermittelt. Die Investoren der ersten Stunde konnten mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth (CGC) eine unglaubliche Rendite von 294.900% erzielen. Die Aktien des Cannabis- Produzenten Canopy Growth (CGC) explodierten in nur drei Jahren von 0,025 CAD auf in der Spitze bis zu 73,75 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kolossales Vermögen von bis zu 29.500.000 EUR. Aktuell kommt der Cannabis-Produzent Canopy Growth (CGC) Corp. auf einen Börsenwert von 5,11 Mrd. EUR – rund 207 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer neuen Cannabis-Aktienempfehlung Canafarma Hemp Products Corp. Ferner sorgt unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. derzeit mit seinen Plänen für die Entwicklung eines bioäquivalenten Arzneimittels zum möglichen Coronavirus COVID-19 Killer Hydroxychloroquin für Furore an der Börse. Unternehmenskreisen zufolge stehen in Kürze bahnbrechende Nachrichten zu den Fortschritten des potentiellen Coronavirus COVID-19 Killers ins Haus. Im Branchenvergleich erscheint unser COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. massiv unterbewertet. Der Entwickler eines Coronavirus COVID-19 Impfstoff-Kandidaten Moderna (MRNA) wird an der Börse derzeit mit kolossalen 21,42 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 378 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. Der Deutscher Impfstoff-Entwickler Biontech (BNTX) bringt derzeit rund 11,74 Mrd. EUR auf die Börsenwaage – das ist rund 207 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. Absoluter Verkaufsschlager ist zur Zeit aber das CBD-Kaugummi Yooforic, das in ersten Verkaufstests bereits Umsätze von 5 Millionen Dollar erzielt haben soll. Die nun startende Vertriebskampagne über Affiliate-Marketing soll in den kommenden Wochen für eine massive Wachstumsbeschleunigung sorgen. Erste Zahlen dazu werden in wenigen Tagen erwartet. Nach Kursgewinnen von bis zu 6.300% mit den Aktien unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientips Auxly Cannabis (XLY), bis zu 50.000% mit den Aktien des Cannabis-Produzenten Aurora Cannabis (ACB), und bis zu 294.900% mit den Aktien des Cannabis-Highflyers Canopy Growth (CGC) bietet Ihnen heute unser neuer Pot Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im boomenden Cannabis-Sektor. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt jetzt eine Aktienchance von 827% mit unserem neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp.

    CBD-Kaugummi Yooforic neue Kult-Marke im boomenden Cannabis-Sektor
    Rapper Sean Paul und NBA-Star Dwyane Wade werben für den Glücklich-Macher

    Das CBD-Kaugummi Yooforic ist die neue Kult-Marke im boomenden Cannabis-Sektor. US-Stars wie die Rapper Sean Paul und Katrina Taylor, der Reggae-Sänger Stylo G und NBA-Star Dwyane Wade werben bereits für den Performance-Kicker und Glücklich-Macher Yooforic. Das Wunder-Kaugummi versetzt die Party-People in Hochstimmung und entwickelt sich bereits zum Verkaufsschlager in den angesagtesten Clubs. Yooforic soll zudem erfolgreich gegen Schmerzen, Angst und Depressionen helfen.

    1.729% Umsatzwachstum von 7,61 Mio. $ auf 139,2 Mio. $ in 2020 erwartet

    Die überaus erfolgreich verlaufene Testphase hat selbst die hoch gesteckten Erwartungen übertroffen. In der Pilotphase wurden mit dem CBD-Kaugummi Yooforic bereits Umsatzerlöse von über 5 Millionen Dollar erzielt. Nun soll der Online-Vertrieb über Affiliate-Partner und Soziale Medien für eine Wachstumsexplosion sorgen. Das Management erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2020 einen Wachstumssprung von 1.729% von 7,61 Mio. Dollar auf 139,2 Mio. Dollar. Für das kommende Jahr 2021 erwartet unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. einen Umsatzanstieg auf 236,6 Mio. Dollar. Der Jahresüberschuss unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. soll von -1,86 Mio. Dollar in 2019 auf 88,79 Mio Dollar in 2020 und 132,87 Mio Dollar in 2021 emporschnellen. Vor dem Hintergrund erwarten wir in den kommenden Wochen eine Vervielfachung des Aktienkurses unseres neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp.

    Unternehmenswert von 926,5 Mio. Dollar
    Wettbewerber bis zu 207 mal höher bewertet

    Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. erscheint im Branchenvergleich derzeit massiv unterbewertet. Analysten haben einen möglichen Unternehmenswert von 926,5 Mio. Dollar für unseren neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. ermittelt. Die Investoren der ersten Stunde konnten mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth (CGC) eine unglaubliche Rendite von 294.900% erzielen. Die Aktien des Cannabis-Produzenten Canopy Growth (CGC) explodierten in nur drei Jahren von 0,025 CAD auf in der Spitze bis zu 73,75 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kolossales Vermögen von bis zu 29.500.000 EUR. Aktuell kommt der Cannabis-Produzent Canopy Growth (CGC) Corp. auf einen Börsenwert von 5,11 Mrd. EUR – rund 207 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer neuen Cannabis-Aktienempfehlung Canafarma Hemp Products Corp.

    Riesendeals mit Target, Costco, Walmarkt und Amazon in Kürze

    Unternehmenskreisen zufolge sollen in Kürze Riesendeals mit großen Handelsketten wie z.B. Target, Costco Wholesale, Walmart oder Amazon für eine Wachstumsexplosion sorgen. Vor dem Hintergrund erwarten wir in den kommenden Wochen eine Vervielfachung des Aktienkurses unseres neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp.

    Pot Hot Stock 2020 – Strong Outperformer – Kursziel 24M 2,80 EUR – 827% Kurschance

    Zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Cannabis_COVID_19_Hot_Stock_sichert_sich_revolutionaere_Technologie_12_mal_guenstiger_als_Aurora_und_207_mal_als_Canopy-11899879

    Cannabis COVID-19 Hot Stock sichert sich revolutionäre
    Technologie

    Zwölf mal günstiger als Aurora Cannabis und 90 mal
    günstiger als Canopy
    Growth
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.002.jpeg

    Unser 827% Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. (ISIN CA13683D1087 / WKN A2P0WJ, Symbol: CNX: CNFA, Ticker: 4K9) hat sich über eine Partnerschaft APet BV die revolutionäre Technologie FLOTEX-C zur Abgabe von Cannabinoiden, Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln auf Hanfbasis gesichert. FLOTEX-C ist eine einzigartige, patentierte, schwimmende Technologie, die für eine sicherere und effektivere Abgabe von Wirkstoffen entwickelt wurde. FLOTEX-C ist ein gastro-retentives Arzneimittelabgabesystem, bei dem Wirkstoffe zeitlich freigesetzt über eine Kapsel abgegeben werden, die im Magen „schwimmt“. FLOTEX-C hat eine hervorragende Schwimmkapazität von mindestens 24 Stunden, wobei der Auftrieb dank der stabilen Schwimmkammer mit der Zeit zunimmt. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen wird die APeT BV FLOTEX-C-Technologie nutzen, um neuartige Ansätze für die Infusion von Cannabinoiden auf Hanfbasis in eine sicherere, selbstreparierende, leistungsfähigere, gastro-retentive Plattform mit kontrollierter Freisetzung für Arzneimittel und Nutrazeutika zu entwickeln. Der Schwerpunkt wird auf antiviralen, immunstärkenden und Anti-Aging-Formulierungen liegen. Viele Patienten leiden unter Nebenwirkungen oder mangelnder Wirksamkeit ihrer Medikamente. Darüber hinaus können Compliance-Probleme wie zu viele Pillen, die über verschiedene Stunden der Einnahme pro Tag verteilt sind, dazu führen, dass die richtige Menge an Medikamenten zur richtigen Zeit übersprungen / vergessen wird oder die Therapie insgesamt abgebrochen wird. Canafarma und APeT verwenden die FLOTEX-C-Technologie mit dem Ziel, viele dieser Probleme zu lösen. David Lonsdale, CEO von CanaFarma, sagte: „Wir freuen uns sehr, mit APeT an etwas zu arbeiten, das für die Branche so wichtig ist, und unser anfänglicher Fokus wird auf antiviralen, immunverstärkenden und Anti-Aging-Formulierungen liegen, um das Verbraucherprodukt des Unternehmens weiterzuentwickeln Marken.“ Die Aktien unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. sollten heute mit einem Kursfeuerwerk auf die bahnbrechende Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. rechnet nach der kürzlich gemeldeten erfolgreichen Finanzierungsrunde über zunächst 5,22 Mio. $ mit einem rasanten Umsatzwachstum. Das Management erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2020 einen Wachstumssprung von 1.729% von 7,61 Mio. Dollar auf 139,2 Mio. Dollar. Erste Zahlen zur rasanten Umsatzentwicklung sollen in Kürze veröffentlich werden. Wir erwarten daher den Turnaround und eine fundamentale Neubewertung unseres Cannabis Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. Wie bereits angekündigt sollen in den kommenden Wochen insgesamt 20 Mio. $ frisches Kapital eingesammelt werden. Unternehmenskreisen zufolge werde der Abschluss weiterer Finanzierungsrunden in Kürze stattfinden. Das frische Kapital solle vor allem für Übernahmen und die Vertriebsoffensive genutzt werden. Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. erscheint im Branchenvergleich derzeit massiv unterbewertet. Analysten haben einen möglichen Unternehmenswert von 926,5 Mio. Dollar für unseren Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. ermittelt. Die Investoren der ersten Stunde konnten mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth (CGC) eine unglaubliche Rendite von 294.900% erzielen. Die Aktien des Cannabis- Produzenten Canopy Growth (CGC) explodierten in nur drei Jahren von 0,025 CAD auf in der Spitze bis zu 73,75 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kolossales Vermögen von bis zu 29.500.000 EUR. Aktuell kommt der Cannabis-Produzent Canopy Growth (CGC) Corp. auf einen Börsenwert von 5,11 Mrd. EUR – rund 207 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer neuen Cannabis-Aktienempfehlung Canafarma Hemp Products Corp. Ferner sorgt unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. derzeit mit seinen Plänen für die Entwicklung eines bioäquivalenten Arzneimittels zum möglichen Coronavirus COVID-19 Killer Hydroxychloroquin für Furore an der Börse. Unternehmenskreisen zufolge stehen in Kürze bahnbrechende Nachrichten zu den Fortschritten des potentiellen Coronavirus COVID-19 Killers ins Haus. Im Branchenvergleich erscheint unser COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. massiv unterbewertet. Der Entwickler eines Coronavirus COVID-19 Impfstoff-Kandidaten Moderna (MRNA) wird an der Börse derzeit mit kolossalen 21,42 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 378 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. Der Deutscher Impfstoff-Entwickler Biontech (BNTX) bringt derzeit rund 11,74 Mrd. EUR auf die Börsenwaage – das ist rund 207 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. Absoluter Verkaufsschlager ist zur Zeit aber das CBD-Kaugummi Yooforic, das in ersten Verkaufstests bereits Umsätze von 5 Millionen Dollar erzielt haben soll. Die nun startende Vertriebskampagne über Affiliate-Marketing soll in den kommenden Wochen für eine massive Wachstumsbeschleunigung sorgen. Erste Zahlen dazu werden in wenigen Tagen erwartet. Nach Kursgewinnen von bis zu 6.300% mit den Aktien unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientips Auxly Cannabis (XLY), bis zu 50.000% mit den Aktien des Cannabis-Produzenten Aurora Cannabis (ACB), und bis zu 294.900% mit den Aktien des Cannabis-Highflyers Canopy Growth (CGC) bietet Ihnen heute unser neuer Pot Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im boomenden Cannabis-Sektor. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt jetzt eine Aktienchance von 827% mit unserem neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp.

    Das CBD-Kaugummi Yooforic ist die neue Kult-Marke im boomenden Cannabis-Sektor. US-Stars wie die Rapper Sean Paul und Katrina Taylor, der Reggae-Sänger Stylo G und NBA-Star Dwyane Wade werben bereits für den Performance-Kicker und Glücklich-Macher Yooforic. Das Wunder-Kaugummi versetzt die Party-People in Hochstimmung und entwickelt sich bereits zum Verkaufsschlager in den angesagtesten Clubs. Yooforic soll zudem erfolgreich gegen Schmerzen, Angst und Depressionen helfen.

    Die überaus erfolgreich verlaufene Testphase hat selbst die hoch gesteckten Erwartungen übertroffen. In der Pilotphase wurden mit dem CBD-Kaugummi Yooforic bereits Umsatzerlöse von über 5 Millionen Dollar erzielt. Nun soll der Online-Vertrieb über Affiliate-Partner und Soziale Medien für eine Wachstumsexplosion sorgen. Das Management erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2020 einen Wachstumssprung von 1.729% von 7,61 Mio. Dollar auf 139,2 Mio. Dollar. Für das kommende Jahr 2021 erwartet unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. einen Umsatzanstieg auf 236,6 Mio. Dollar. Der Jahresüberschuss unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. soll von -1,86 Mio. Dollar in 2019 auf 88,79 Mio Dollar in 2020 und 132,87 Mio Dollar in 2021 emporschnellen. Vor dem Hintergrund erwarten wir in den kommenden Wochen eine Vervielfachung des Aktienkurses unseres neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp.

    Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. erscheint im Branchenvergleich derzeit massiv unterbewertet. Analysten haben einen möglichen Unternehmenswert von 926,5 Mio. Dollar für unseren neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. ermittelt. Die Investoren der ersten Stunde konnten mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth (CGC) eine unglaubliche Rendite von 294.900% erzielen. Die Aktien des Cannabis-Produzenten Canopy Growth (CGC) explodierten in nur drei Jahren von 0,025 CAD auf in der Spitze bis zu 73,75 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kolossales Vermögen von bis zu 29.500.000 EUR. Aktuell kommt der Cannabis-Produzent Canopy Growth (CGC) Corp. auf einen Börsenwert von 5,11 Mrd. EUR – rund 207 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer neuen Cannabis-Aktienempfehlung Canafarma Hemp Products Corp.

    Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung „Strong Outperformer“ für unseren neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. zunächst auf 2,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 562% mit den Aktien unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. für mutige und risikobereite Investoren. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir unseren Pot Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. ein Kursziel von 2,80 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von 827% für unsere Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktienempfehlung Canafarma Hemp Products Corp.

    Verkaufsschlager in der boomenden Cannabis-Branche
    Riesendeals mit Target, Costco, Walmarkt und Amazon in
    Kürze
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.003.jpeg

    Unser neuer Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. (ISIN CA13683D1087 / WKN A2P0WJ, Ticker: 4K9, CNX: CNFA) hat mit dem CBD-Kaugummi Yooforic einen absoluten Verkaufsschlager für die boomende Cannabis-Branche entwickelt.

    Yooforic ist ein Kaugummi auf CBD-Basis und gilt in der nordamerikanischen Party-Szene derzeit als legaler Garant für gute Laune. Yooforic soll zudem bei chronischen Schmerzen, bei Schlafproblemen und gegen Angst helfen.

    Die überaus erfolgreich verlaufene Testphase hat selbst die hoch gesteckten Erwartungen übertroffen. In der Pilotphase wurden mit dem CBD-Kaugummi Yooforic bereits Umsatzerlöse von über 5 Millionen Dollar erzielt. Nun soll der Online-Vertrieb über Affiliate-Partner und Soziale Medien für eine Wachstumsexplosion sorgen.

    Das Management erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2020 einen Wachstumssprung von 1.729% von 7,61 Mio. Dollar auf 139,2 Mio. Dollar. Für das kommende Jahr 2021 erwartet unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. einen Umsatzanstieg auf 236,6 Mio. Dollar. Der Jahresüberschuss unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. soll von -1,86 Mio. Dollar in 2019 auf 88,79 Mio Dollar in 2020 und 132,87 Mio Dollar in 2021 emporschnellen.

    Unternehmenskreisen zufolge sollen in Kürze Riesendeals mit großen Handelsketten wie z.B. Target, Costco Wholesale, Walmart oder Amazon für eine Wachstumsexplosion sorgen.

    Vor dem Hintergrund erwarten wir in den kommenden Wochen eine Vervielfachung des Aktienkurses unseres neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.004.jpeg

    Testverkauf über 5 Mio. Dollar übertrifft alle Erwartungen
    Wachstumsexplosion durch Affiliate-Marketing
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.005.jpeg

    Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientip 2020 Canafarma Hemp Products Corp. (ISIN CA13683D1087 / WKN A2P0WJ, Ticker: 4K9, CNX: CNFA) dürfte mit seinen Flaggschiff-Produkten Yooforic Kaugummi und CBD-Öl überproportional von dem boomenden CBD-Markt profitieren.

    Yooforic soll wissenschaftlichen Studien zufolge Stress, Schmerzen und Krämpfe bekämpfen, der Entspannung dienen und den Stoffwechsel verbessern. Yooforic ist in 50 US-Bundesstaaten legal und zum Verkauf zugelassen. Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. hat seine innovativen Technologien zur Vermischung von CBD-Öl und Kaugummi zum Patent angemeldet.

    Die überaus erfolgreich verlaufene Testphase hat selbst die hoch gesteckten Erwartungen übertroffen. In der Pilotphase wurden mit dem CBD-Kaugummi Yooforic bereits Umsatzerlöse von über 5 Millionen Dollar erzielt. Nun soll der Online-Vertrieb über Affiliate-Partner und Soziale Medien für eine Wachstumsexplosion sorgen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.006.jpeg

    1.729% Umsatzwachstum von 7,61 Mio. $ auf 139,2 Mio. $ in
    2020
    erwartet

    Jahresüberschuss soll von -1,86 Mio. $ in 2019 auf +88,79
    Mio. $ in 2020
    steigen
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.007.jpeg

    Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientip 2020 Canafarma Hemp Products Corp. (ISIN CA13683D1087 / WKN A2P0WJ, Ticker: 4K9, CNX: CNFA) erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2020 ein rasantes Umsatzwachstum von 1.729% von 7,61 Mio. $ in 2019 auf 139,2 Mio. $ in 2020.

    Die überaus erfolgreich verlaufene Testphase hat selbst die hoch gesteckten Erwartungen übertroffen. In der Pilotphase wurden mit dem CBD-Kaugummi Yooforic bereits Umsatzerlöse von über 5 Millionen Dollar erzielt. Nun soll der Online-Vertrieb über Affiliate-Partner und Soziale Medien für eine Wachstumsexplosion sorgen. Das Management erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2020 einen Wachstumssprung von 1.729% von 7,61 Mio. Dollar auf 139,2 Mio. Dollar. Für das kommende Jahr 2021 erwartet unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. einen Umsatzanstieg auf 236,6 Mio. Dollar. Der Jahresüberschuss unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. soll von -1,86 Mio. Dollar in 2019 auf 88,79 Mio Dollar in 2020 und 132,87 Mio Dollar in 2021 emporschnellen.

    Vor dem Hintergrund erwarten wir in den kommenden Wochen eine Vervielfachung des Aktienkurses unseres neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.008.jpeg

    Unternehmenswert von 926,5 Mio. Dollar
    Wettbewerber bis zu 207 mal höher bewertet
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.009.jpeg

    Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. (ISIN CA13683D1087 / WKN A2P0WJ, Ticker: 4K9, CNX: CNFA) erscheint im Branchenvergleich derzeit massiv unterbewertet. Analysten haben einen möglichen Unternehmenswert von 926,5 Mio. Dollar für unseren neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. ermittelt.

    Die Aktien des kanadischen Cannabis-Produzenten Aurora Cannabis (ACB) explodierten in nur drei Jahren um 50.000% von 0,03 CAD auf bis zu 15,03 CAD. Aus einer Investition von 10.000 EUR wurde ein beträchtliches Vermögen von 4.930.000 EUR. Derzeit wird Aurora Cannabis (ACB) an der Börse mit 689 Mio. EUR bewertet – rund zwölf mal soviel als unser neuer Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp.

    Die Investoren der ersten Stunde konnten mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth (CGC) eine unglaubliche Rendite von 294.900% erzielen. Die Aktien des Cannabis-Produzenten Canopy Growth (CGC) explodierten in nur drei Jahren von 0,025 CAD auf in der Spitze bis zu 73,75 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kolossales Vermögen von bis zu 29.500.000 EUR. Aktuell kommt der Cannabis-Produzent Canopy Growth (CGC) Corp. auf einen Börsenwert von 5,11 Mrd. EUR – rund 207 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer neuen Cannabis-Aktienempfehlung Canafarma Hemp Products Corp.

    Nach Kursgewinnen von bis zu 6.300% mit den Aktien unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientips Auxly Cannabis (XLY), bis zu 50.000% mit den Aktien des Cannabis-Produzenten Aurora Cannabis (ACB), und bis zu 294.900% mit den Aktien des Cannabis-Highflyers Canopy Growth (CGC) bietet Ihnen heute unser neuer Pot Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. (ISIN CA13683D1087 / WKN A2P0WJ, Ticker: 4K9, CNX: CNFA) die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im boomenden Cannabis-Sektor.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.010.jpeg

    Boomender Hanf-Markt
    Rasantes Wachstum von 18,4% pro Jahr von 2018 bis 2022
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.011.jpeg

    Branchenexperten erwarten für den boomenden Hanf-Markt in den kommenden Jahren jährliche Zuwachsraten von 18,4% von 2018 bis 2022.

    Die Legalisierung der Aufzucht, der Verarbeitung und des Verkaufs von Hanf dürfte in den kommenden Jahren für eine Beschleunigung des rasanten Marktwachstums sorgen.

    Der US-amerikanische Markt für CBD soll Branchenanalysten zufolge bis zum Jahr 2025 ein Marktvolumen von 16 Milliarden USD erreichen.

    Unser neuer Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. (ISIN CA13683D1087 / WKN A2P0WJ, Ticker: 4K9, CNX: CNFA) dürfte mit seinem Blockbuster Yooforic zu den Gewinnern dieses boomenden Zukunftsmarktes gehören.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.012.jpeg

    Top-Management mit exzellentem Track Record
    Erfolgreiche Börsenprofis starten ihren nächsten großen
    Deal
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.013.jpeg

    Unser neuer Pot Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. (ISIN CA13683D1087 / WKN A2P0WJ, Ticker: 4K9, CNX: CNFA) verfügt über ein Top-Management mit exzellentem Track Record. Seien Sie dabei, wenn die erfolgreichen Börsenprofis um CEO David M. Lonsdale ihren nächsten großen Deal an der Börse starten.

    CEO David M. Lonsdale ist ein erfolgreicher Serienunternehmer und Börsenprofi. David M. Lonsdale hat bereits drei Start-ups erfolgreich gegründet, entwickelt und verkauft – eines davon an Software-Riese Microsoft. Börsenprofi David M. Lonsdale ist zudem President und CEO der Lonsdale Group, eine Beratungs- und Finanzierungs-Boutique, die unserem Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. die Türen zu den erforderlichen Finanzierungsrunden öffnen sollte.

    Marketing-Profi Frank V. Barone git als Experte für erfolgreiches Affiliate-Marketing, SEO und Social Media. Als Senior Vice President Sale & Marketing sorgt der Marketingspezialist für den Vertrieb von Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetika für das rasante Umsatzwachstum unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. In der Pilotphase wurden mit dem CBD-Kaugummi Yooforic bereits Umsatzerlöse von über 5 Millionen Dollar erzielt. Nun soll der Online-Vertrieb über Affiliate-Partner und Soziale Medien für eine Wachstumsexplosion sorgen. Das Management erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2020 einen Wachstumssprung von 1.729% von 7,61 Mio. Dollar auf 139,2 Mio. Dollar.

    CTO Lekhram Changoer ist Gründer von CanChew Biotechnologies LLC und Urheber einer Reihe von Patenten auf Technologien zur Integration von Cannabinoid in Kaugummi.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.014.jpeg

    Pot Hot Stock 2020 – Strong Outperformer – Kursziel 24M
    2,80 EUR – 827%
    Kurschance

    Neuer Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock nach
    50.000% mit Aurora Cannabis (ACR) und 294.900% mit
    Canopy Growth
    (CGC)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.015.jpeg

    Unser 827% Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. (ISIN CA13683D1087 / WKN A2P0WJ, Symbol: CNX: CNFA, Ticker: 4K9) hat sich über eine Partnerschaft APet BV die revolutionäre Technologie FLOTEX-C zur Abgabe von Cannabinoiden, Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln auf Hanfbasis gesichert. FLOTEX-C ist eine einzigartige, patentierte, schwimmende Technologie, die für eine sicherere und effektivere Abgabe von Wirkstoffen entwickelt wurde. FLOTEX-C ist ein gastro-retentives Arzneimittelabgabesystem, bei dem Wirkstoffe zeitlich freigesetzt über eine Kapsel abgegeben werden, die im Magen „schwimmt“. FLOTEX-C hat eine hervorragende Schwimmkapazität von mindestens 24 Stunden, wobei der Auftrieb dank der stabilen Schwimmkammer mit der Zeit zunimmt. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen wird die APeT BV FLOTEX-C-Technologie nutzen, um neuartige Ansätze für die Infusion von Cannabinoiden auf Hanfbasis in eine sicherere, selbstreparierende, leistungsfähigere, gastro-retentive Plattform mit kontrollierter Freisetzung für Arzneimittel und Nutrazeutika zu entwickeln. Der Schwerpunkt wird auf antiviralen, immunstärkenden und Anti-Aging-Formulierungen liegen. Viele Patienten leiden unter Nebenwirkungen oder mangelnder Wirksamkeit ihrer Medikamente. Darüber hinaus können Compliance-Probleme wie zu viele Pillen, die über verschiedene Stunden der Einnahme pro Tag verteilt sind, dazu führen, dass die richtige Menge an Medikamenten zur richtigen Zeit übersprungen / vergessen wird oder die Therapie insgesamt abgebrochen wird. Canafarma und APeT verwenden die FLOTEX-C-Technologie mit dem Ziel, viele dieser Probleme zu lösen. David Lonsdale, CEO von CanaFarma, sagte: „Wir freuen uns sehr, mit APeT an etwas zu arbeiten, das für die Branche so wichtig ist, und unser anfänglicher Fokus wird auf antiviralen, immunverstärkenden und Anti-Aging-Formulierungen liegen, um das Verbraucherprodukt des Unternehmens weiterzuentwickeln Marken.“ Die Aktien unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. sollten heute mit einem Kursfeuerwerk auf die bahnbrechende Nachricht reagieren. Deutschen Anlegern winkt dabei ein geldwerter Zeitvorteil, da der kanadische Heimatmarkt unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. erst am Nachmittag Deutscher Zeit öffnet. Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. rechnet nach der kürzlich gemeldeten erfolgreichen Finanzierungsrunde über zunächst 5,22 Mio. $ mit einem rasanten Umsatzwachstum. Das Management erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2020 einen Wachstumssprung von 1.729% von 7,61 Mio. Dollar auf 139,2 Mio. Dollar. Erste Zahlen zur rasanten Umsatzentwicklung sollen in Kürze veröffentlich werden. Wir erwarten daher den Turnaround und eine fundamentale Neubewertung unseres Cannabis Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. Wie bereits angekündigt sollen in den kommenden Wochen insgesamt 20 Mio. $ frisches Kapital eingesammelt werden. Unternehmenskreisen zufolge werde der Abschluss weiterer Finanzierungsrunden in Kürze stattfinden. Das frische Kapital solle vor allem für Übernahmen und die Vertriebsoffensive genutzt werden. Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. erscheint im Branchenvergleich derzeit massiv unterbewertet. Analysten haben einen möglichen Unternehmenswert von 926,5 Mio. Dollar für unseren Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. ermittelt. Die Investoren der ersten Stunde konnten mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth (CGC) eine unglaubliche Rendite von 294.900% erzielen. Die Aktien des Cannabis- Produzenten Canopy Growth (CGC) explodierten in nur drei Jahren von 0,025 CAD auf in der Spitze bis zu 73,75 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kolossales Vermögen von bis zu 29.500.000 EUR. Aktuell kommt der Cannabis-Produzent Canopy Growth (CGC) Corp. auf einen Börsenwert von 5,11 Mrd. EUR – rund 207 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer neuen Cannabis-Aktienempfehlung Canafarma Hemp Products Corp. Ferner sorgt unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. derzeit mit seinen Plänen für die Entwicklung eines bioäquivalenten Arzneimittels zum möglichen Coronavirus COVID-19 Killer Hydroxychloroquin für Furore an der Börse. Unternehmenskreisen zufolge stehen in Kürze bahnbrechende Nachrichten zu den Fortschritten des potentiellen Coronavirus COVID-19 Killers ins Haus. Im Branchenvergleich erscheint unser COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. massiv unterbewertet. Der Entwickler eines Coronavirus COVID-19 Impfstoff-Kandidaten Moderna (MRNA) wird an der Börse derzeit mit kolossalen 21,42 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 378 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. Der Deutscher Impfstoff-Entwickler Biontech (BNTX) bringt derzeit rund 11,74 Mrd. EUR auf die Börsenwaage – das ist rund 207 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. Absoluter Verkaufsschlager ist zur Zeit aber das CBD-Kaugummi Yooforic, das in ersten Verkaufstests bereits Umsätze von 5 Millionen Dollar erzielt haben soll. Die nun startende Vertriebskampagne über Affiliate-Marketing soll in den kommenden Wochen für eine massive Wachstumsbeschleunigung sorgen. Erste Zahlen dazu werden in wenigen Tagen erwartet. Nach Kursgewinnen von bis zu 6.300% mit den Aktien unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktientips Auxly Cannabis (XLY), bis zu 50.000% mit den Aktien des Cannabis-Produzenten Aurora Cannabis (ACB), und bis zu 294.900% mit den Aktien des Cannabis-Highflyers Canopy Growth (CGC) bietet Ihnen heute unser neuer Pot Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im boomenden Cannabis-Sektor. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt jetzt eine Aktienchance von 827% mit unserem neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp.

    Das CBD-Kaugummi Yooforic ist die neue Kult-Marke im boomenden Cannabis-Sektor. US-Stars wie die Rapper Sean Paul und Katrina Taylor, der Reggae-Sänger Stylo G und NBA-Star Dwyane Wade werben bereits für den Performance-Kicker und Glücklich-Macher Yooforic. Das Wunder-Kaugummi versetzt die Party-People in Hochstimmung und entwickelt sich bereits zum Verkaufsschlager in den angesagtesten Clubs. Yooforic soll zudem erfolgreich gegen Schmerzen, Angst und Depressionen helfen.

    Die überaus erfolgreich verlaufene Testphase hat selbst die hoch gesteckten Erwartungen übertroffen. In der Pilotphase wurden mit dem CBD-Kaugummi Yooforic bereits Umsatzerlöse von über 5 Millionen Dollar erzielt. Nun soll der Online-Vertrieb über Affiliate-Partner und Soziale Medien für eine Wachstumsexplosion sorgen. Das Management erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2020 einen Wachstumssprung von 1.729% von 7,61 Mio. Dollar auf 139,2 Mio. Dollar. Für das kommende Jahr 2021 erwartet unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. einen Umsatzanstieg auf 236,6 Mio. Dollar. Der Jahresüberschuss unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. soll von -1,86 Mio. Dollar in 2019 auf 88,79 Mio Dollar in 2020 und 132,87 Mio Dollar in 2021 emporschnellen. Vor dem Hintergrund erwarten wir in den kommenden Wochen eine Vervielfachung des Aktienkurses unseres neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp.

    Unser Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock 2020 Canafarma Hemp Products Corp. erscheint im Branchenvergleich derzeit massiv unterbewertet. Analysten haben einen möglichen Unternehmenswert von 926,5 Mio. Dollar für unseren neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. ermittelt. Die Investoren der ersten Stunde konnten mit den Cannabis-Aktien von Canopy Growth (CGC) eine unglaubliche Rendite von 294.900% erzielen. Die Aktien des Cannabis-Produzenten Canopy Growth (CGC) explodierten in nur drei Jahren von 0,025 CAD auf in der Spitze bis zu 73,75 CAD. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kolossales Vermögen von bis zu 29.500.000 EUR. Aktuell kommt der Cannabis-Produzent Canopy Growth (CGC) Corp. auf einen Börsenwert von 5,11 Mrd. EUR – rund 207 mal soviel als die aktuelle Marktkapitalisierung unserer neuen Cannabis-Aktienempfehlung Canafarma Hemp Products Corp.

    Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung „Strong Outperformer“ für unseren neuen Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientip Canafarma Hemp Products Corp. zunächst auf 2,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 562% mit den Aktien unseres Coronavirus COVID-19 und Cannabis und Aktientips Canafarma Hemp Products Corp. für mutige und risikobereite Investoren. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir unseren Pot Hot Stock Canafarma Hemp Products Corp. ein Kursziel von 2,80 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von 827% für unsere Coronavirus COVID-19 und Cannabis Aktienempfehlung Canafarma Hemp Products Corp.

    Einschätzung

    Strong Outperformer

    Kursziele

    Kursziel 12M: 2,00 EUR
    Kurschance: 562%

    Kursziel 24M: 2,80 EUR
    Kurschance: 827%

    Stammdaten

    ISIN: CA13683D1087
    WKN: A2P0WJ
    Ticker: 4K9
    CNX: CNFA

    Kursdaten

    Kurs: 0,302 EUR

    52W Hoch:0,950 EUR
    52W Tief: 0,183 EUR

    Aktienstruktur

    Aktienanzahl: 187,3 Mio.
    Market Cap (): 56,6 Mio.

    Chance / Risiko
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53426/AC16.016.png

    Interessenkonflikte
    Es liegen Interessenkonflikte nach §34 WpHG vor. Bitte lesen Sie dazu unseren Disclaimer.

    Ausführliche Informationen zu Canafarma Hemp Products Corp

    Ausführliche Informationen zu Canafarma Hemp Products Corp. (ISIN: CA13683D1087, CNX:CNFA) erhalten Sie auf der Unternehmens-Website:

    canafarmacorp.com

    Risiken

    Wie jedes Investment in Unternehmen unterliegt auch das Investment in Canafarma Hemp Products Corp. dem Totalverlust-Risiko.

    Canafarma Hemp Products Corp. befindet sich noch in einem sehr frühen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch geringe Umsätze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht schlimmstenfalls der Totalverlust für die Aktionäre der Canafarma Hemp Products Corp

    Die Aktien von Canafarma Hemp Products Corp. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Start-ups investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen.

    Börse ist keine Einbahnstraße. Das Investment in Aktien der Canafarma Hemp Products Corp. unterliegt wie jedes andere Aktieninvestment auch dem Kursänderungsrisiko. Investoren in Aktien der Canafarma Hemp Products Corp. müssen daher jederzeit damit rechnen, dass es zu starken Kursschwankungen und mithin auch zu starken Kursabschlägen kommen kann. Starken Kurssteigerungen können starke Kursverluste folgen. Vor Kursrückschlägen sind Aktionäre generell nicht gefeit. Gegen mögliche Kursverluste sichern Sie sich am besten durch ein Stop-Loss-Limit ab.

    Die Expansion und die Weiterentwicklung der Platform der Canafarma Hemp Products Corp. ist kapitalintensiv. Für das künftige Unternehmenswachstum benötigt Canafarma Hemp Products Corp. zusätzliches Kapital. Die Aufnahme von frischem Eigenkapital sorgt für Verwässerung der Altaktionäre. Diese könnte den Aktienkurs der Canafarma Hemp Products Corp-Aktie zumindest zeitweise belasten.

    Diese Publikation enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die durch Formulierungen wie ‚erwarten‘, ‚wollen‘, ‚antizipieren‘, ‚beabsichtigen‘, ‚planen‘, ‚glauben‘, ‚anstreben‘, ‚einschätzen‘, ‚werden‘ oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf den heutigen heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen können. Die von der Canafarma Hemp Products Corp. tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Die Canafarma Hemp Products Corp. und die aktiencheck.de AG übernehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.

    Zu den weiteren Risiken lesen Sie bitte auch unbedingt unseren nachfolgenden Disclaimer.

    Interessenkonflikte

    Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit einem Aktionär der gegenständlichen Gesellschaft, der Diacom, Wales, United Kingdom, eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen. Die Veröffentlichung von AC Research über die gegenständliche Gesellschaft ist von der Canafarma Hemp Products Corp. weder beauftragt noch autorisiert worden.

    Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter sind Aktionäre der Canafarma Hemp Products Corp. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

    Bei den Veröffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdrücklich nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.

    Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie und/oder andere Aktionäre beabsichtigen, sich von eigenen Aktienbeständen in der Canafarma Hemp Products Corp zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenkonflikt.

    Wir gehen davon aus, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung kommen.

    Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.

    Disclaimer

    Diese Publikation wurde durch Herrn Stefan Lindam, Vorstand und Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die aktiencheck.de AG ist nicht berechtigt, eine Zusicherung oder Gewähr im Namen der Canafarma Hemp Products Corp. oder anderer in dieser Publikation genannter Unternehmen abzugeben, noch dürfen in diesem Dokument enthaltene Informationen oder Meinungen als von Canafarma Hemp Products Corp. autorisiert oder gebilligt angesehen werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

    Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

    Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der Canafarma Hemp Products Corp. sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

    Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für Übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung – weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, Übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Weder die aktiencheck.de AG noch die Canafarma Hemp Products Corp. übernehmen eine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

    Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.

    Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nur in solche Staaten verbreitet werden, in denen dies nach den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist. Personen, die in den Besitz dieser Information gelangt sind, haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Der direkte oder indirekte Vertrieb dieses Dokuments in die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Kanada oder Japan ist untersagt.

    Diese Publikation darf, sofern sie im UK vertrieben wird, nur solchen Personen zugänglich gemacht werden, die im Sinne des Financial Services Act 1986 als ermächtigt oder befreit gelten, oder Personen gemäß Definition in § 9 (3) des Financial Services Act (Investment Advertisement) (Exemptions) Erlass 1988 (in geänderter Fassung), und darf anderen Personen oder Personengruppen weder direkt noch indirekt übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder direkt noch indirekt in die USA oder an US-Amerikaner übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen nicht nach Kanada ausgeführt, noch in Kanada oder an kanadische Personen verteilt werden, es sei denn, einschlägige Regularien seien anwendbar und würden dies erlauben. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder nach Japan ausgeführt werden noch in Japan oder an japanische Staatsbürger, die außerhalb Japans leben, verteilt werden. Personen, die diese Publikation erhalten, sollten sich über alle Einschränkungen informieren und diese beachten. Werden diese Restriktionen nicht beachtet, kann dies als Verstoß gegen US-amerikanische oder kanadische Wertpapiergesetze oder die Wertpapiergesetze anderer Gerichtsbarkeiten oder Länder gewertet werden.

    Durch Annahme dieser Publikation unterwerfen Sie sich den vorgenannten Beschränkungen.

    Ohne unser Obligo. Wir behalten uns vor, unsere Einschätzung jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Vervielfältigungen, insbesondere Kopien und Nachdrucke, sind nur mit schriftlicher Genehmigung der aktiencheck.de AG gestattet. Die Weiterverbreitung in elektronischen Medien ist nur nach vorheriger Absprache mit dem Herausgeber gestattet. Diese Publikation stützt sich in ihrer Berichterstattung auf eigene Einschätzungen. Beiträge von Gastautoren werden kenntlich gemacht. Als Quellen dienen internationale Nachrichtenagenturen, Zeitungen und Zeitschriften, eigene Recherchen, Veranstaltungen und Unternehmensgespräche. Trotz sorgfältiger Prüfung übernimmt die aktiencheck.de AG keine Haftung für Verzögerungen, Irrtümer, Unterlassungen oder Übersetzungsfehler. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Vor einer Wertpapierdisposition wenden Sie sich bitte an Ihren Bankberater oder Vermögensverwalter. (16.09.2020/ac/a/a)

    Impressum

    Bildnachweis: www.shutterstock.com

    Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

    Redaktionelle Besprechung, erstellt von der aktiencheck.de AG.
    Die aktiencheck.de AG hat eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung dieser redaktionellen Besprechung getroffen.

    Kontakt:
    aktiencheck.de AG
    Bahnhofstr. 6
    56470 Bad Marienberg
    Web: www.aktiencheck.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    aktiencheck.de AG
    Stefan Lindam
    Bahnhofstr. 6
    56470 Bad Marienberg
    Deutschland

    email : info@aktiencheck.de

    Pressekontakt:

    aktiencheck.de AG
    Stefan Lindam
    Bahnhofstr. 6
    56470 Bad Marienberg

    email : info@aktiencheck.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Cannabis COVID-19 Hot Stock sichert sich revolutionäre Technologie – 1.729% Wachstum. Cannabis Aktientip zwölf mal günstiger als Aurora Cannabis und 90 mal günstiger als Canopy Growth. Jetzt 827% mit Coronavirus COVID-19 und Cannabis Hot Stock Canafarma Hemp Products

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 16. September 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen