• IHK-Fortbildungslehrgänge der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. eröffnen Arbeitnehmern vielfältige Möglichkeiten

    Deutsche Unternehmen äußern sich zunehmend besorgt über den steigenden Fachkräftemangel. Für Arbeitnehmer stellt dies eine große Chance dar, sich durch eine fundierte berufliche Weiterbildung wertvolle Zusatzqualifikationen anzueignen und damit ihre Karriere gezielt voranzutreiben. Im Großraum Leverkusen finden sie dafür in der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. einen renommierten Fortbildungspartner mit einem umfangreichen Angebot für berufsbegleitende IHK-Fortbildungslehrgänge.

    Das IHK-Fortbildungsprogramm der Leverkusener Fortbildungsexperten deckt verschiedenste kaufmännische Bereiche ab und garantiert effizienten Unterricht von langjährig erfahrenen Dozenten. Durch die berufsbegleitende Ausrichtung finden die Lehrgänge in der Regel einmal wöchentlich abends und an einem Wochenendtag statt, so dass Arbeitnehmer ihre Fortbildung optimal mit dem Berufsleben vereinbaren können.

    So können sie zum Beispiel im IHK-Lehrgang „Geprüfter Betriebswirt IHK/Geprüfte Betriebswirtin IHK“ lernen, zielgerichtet und eigenverantwortlich Lösungen für betriebswirtschaftliche Problemstellungen in Unternehmen zu entwickeln. Marketing-Management, Bilanz- und Steuerpolitik, finanzwirtschaftliche Steuerung sowie europäische und internationale Wirtschaftsbeziehungen sind nur einige inhaltliche Schwerpunkte des Lehrgangs.

    Der IHK-Fortbildungslehrgang „Geprüfter Technischer Betriebswirt IHK/Geprüfte Technische Betriebswirtin IHK“ richtet sich an Teilnehmer, die zielführend Lösungen für technische sowie kaufmännische Problemstellungen in betrieblichen Führungs- und Leistungsprozessen erarbeiten möchten. Dabei geht es sowohl um die Leitung von Projekten als auch um die Gestaltung betrieblicher Prozesse, die Mitarbeiterführung und vieles mehr.

    Wer sich als branchenübergreifender Allrounder für Positionen im mittleren Management qualifizieren möchte, findet im IHK-Fortbildungslehrgang „Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK/Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin IHK“ die richtigen Unterrichtsinhalte. Diese sollen die Teilnehmer dazu befähigen, Arbeiten in den Abteilungen zu kontrollieren, Bewertungen von Unternehmensprozessen aus rechtlicher sowie betriebswirtschaftlicher Sicht vorzunehmen und für Entscheidungen in allen Bereichen mitverantwortlich zu sein. Ähnliche Qualifikationen, jedoch speziell im Einzel-, Groß- und Außenhandel, werden von der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. im Lehrgang „Geprüfter Handelsfachwirt IHK/Geprüfte Handelsfachwirtin IHK“ vermittelt.

    Auch im Logistik-Bereich haben sich die Leverkusener Weiterbildungsspezialisten längst etabliert. So richtet sich der Lehrgang „Geprüfter Fachwirt für Logistiksysteme IHK/Geprüfte Fachwirtin für Logistiksysteme IHK“ an Mitarbeiter, die eigenständig und verantwortlich vollständige, bereichsübergreifende Geschäftsprozesse logistisch gestalten und verbessern möchten. Im Zuge dessen zählen sowohl Führungsaufgaben, Kundenberatung und die Analyse sowie Bewertung logistischer Anforderungen zu ihren Aufgaben als auch die eigenständige Lösungsentwicklung und -umsetzung. „Geprüfte Fachwirte für Güterverkehr und Logistik IHK“ hingegen planen und steuern Wirtschaftlichkeits- sowie Qualitätsanalysen, entwickeln Dienstleistungen weiter, übernehmen aber ebenfalls Führungsaufgaben.

    Ob Industrie, Marketing, Personal, Bilanzbuchhaltung, internationale Rechnungslegung, Controlling, Gesundheits- und Sozialwesen oder Einkauf – auch das weitere Spektrum der IHK-Fortbildungslehrgänge lässt inhaltlich und qualitativ keine Wünsche offen und bietet Arbeitnehmern beste Chancen, ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen.

    Detaillierte Lehrgangsbeschreibungen sowie direkte Anmeldemöglichkeiten, auch zu Weiterbildung Personalkaufmann/Personalkauffrau, IHK Industriefachwirt/IHK Industriefachwirtin und mehr sind auf https://www.akada-weiterbildung.de zu finden.

    Über:

    AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V.
    Frau Petra Meyer
    Rathenaustraße 70
    51373 Leverkusen
    Deutschland

    fon ..: 0214 43439
    fax ..: 0214 43137
    web ..: https://www.akada-weiterbildung.de
    email : info@akada-weiterbildung.de

    Die AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. hat sich den vielfältigen Bereichen der Bildung verschrieben. Im Jahr 1911 als Stenografenverein gegründet, von 2001 an als Verein für Weiterbildung und seit 2011 als BayAkademie bekannt, trägt der Traditionsverein seit dem 5. Dezember 2012 den neuen Namen AKADA. Die AKADA verfügt über 100 Jahre Erfahrung auf dem Bildungssektor. Zum bewährten Programm zählen EDV-, Office-, Sprach- und Buchhaltungskurse sowie zahlreiche Fortbildungsmaßnahmen mit IHK-Abschluss und maßgeschneiderte spezifische Qualifizierungsangebote für Unternehmen. Das breit gefächerte Kursangebot richtet sich an alle Altersgruppen und steht auch Nicht-Vereinsmitgliedern offen. Die AKADA arbeitet mit rund 40 qualifizierten Referenten zusammen und legt dabei großen Wert auf kleine, lernintensive Gruppen. Im Frühjahr 2016 wurde die AKADA nach dem Zertifizierungsverfahren des „Gütesiegelverbund Weiterbildung e. V.“ rezertifiziert. Zudem ist sie Mitglied der Qualitätsgemeinschaft Berufliche Bildung Region Köln e. V. Die AKADA erfüllt damit höchste Qualitätsstandards.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Lisa Petzold-Sauer
    Moosweg 2
    51377 Leverkusen

    fon ..: 0214 7079011
    web ..: http://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de

    Werbung auf dieser Content Plattform

    Öffentlichkeitsarbeit auf dieser Content Plattform
    Öffentlichkeitsarbeit auf dieser Content Plattform
    Blogs sind als Informationsquelle und Kommunikationsplatz prädestiniert.

    Betreiben Sie Content Marketing. Nutzen Sie zur Veröffentlichung Ihres Content unseren online Presseverteiler. Dieser wird auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Plattform verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Karriereziele definieren und verwirklichen

    auf dieser Content Plattform veröffentlicht am 17. Juli 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 8 x angesehen